Wenn der Kindergarten anruft....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Claudia, 10. Dezember 2008.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    ...so gegen 13 Uhr und ich mit den Worten begrüßt werde "Hallo Frau P, keine Panik, es ist nichts schlimmes.... " dann hat sich keins meiner Kinder schwerweigend verletzt, aber "...ihr SOhn Nils hat sich eben übergeben müssen. Und da ich eine allgemeine Warnung vom Gesudnheitsamt habe das Stadtgebiet betreffend bzgl. des Noroviruses würde ich sie bitten nicht nur ihren Sohn sowieso abzuholen - es geht ihm im Moment soweit gut und er ist gut drauf - sondern mich auch zu informieren, wie es den REst des Tages läuft, ob ich beim Kinderarzt war und ob der Verdacht auf Noro bestehen würde" :umfall: Nichts schlimmes? Mein Kind ist immerhin krank, die Vorstellung für mich "NoroVirus" noch schlimmer als MDV ohnehin schon *örks*

    Im Kindergarten selbst hat er sich dann nochmal übergeben..zuhause, guter DInge und fröhlich, wollte er MuMi trinken, hat er auch, um sie postwendend wieder zurück nach draussen zu befördern. Eine halbe Stunde später - Mama gibt ihm das, was das beste ist für Ihn, Mumi als Heilnahrung - das gleiche SPiel. ALso die VomexA Zäpfchen hervorgekramt, eins verabreicht. In der folgenden Stunden wiederholt sich das Spiel noch zwei Mal *örks* -. Kind inzwischen in der wasweissichwievielten Garnitur. Anruf beim Kinderarzt am roten Telefon (heute ist auch noch Mittwoch :rolleyes: ) wie lange es dauert, bis VomexA wirkt..., Wenn Vomex nicht wirkt, dann könne ich noch ein bsi zwei Stunden warten und EmesanZäpfchen für Kinder geben. Na toll, Männe zur Apotheke geschickt. Nils schläft derweil auf meinem Bauch liegend, in sich zusammengerollt ein. Mittlerweile ist es halb vier, ich schlafe mit ein, den Krümel auf meinem Bauch. Gegen kurz vor sechs werden wir beide wach, Nils verlangt nach Mumi, danach nach Wasser - beides bleibt bisher drinne, ein Emesan-Zäpfchen brauchte ich bisher nicht. Er spielt vor sich hin, ist gut drauf.

    Wenn auch der Windelinhalt deutlich einen entsprechenden Infekt zeigt, so hoffe ich doch, dass zumindest die von mir gegebene Flüssigkeit drinne bleibt und er nicht mehr brechen muss und dass der Rest der Familie verschont bleibt. Husten und Schnupfen haben mir völlig gereicht bei uns allen, ist noch nicht mal ganz weg.. *seufz* Aber nach Noro klingt das für mich nicht, oder? Der ist doch heftiger mein ich...

    Krieg ich ein paar Heilepuster und Daumendrücker bitte....

    :winke: aus dem Krankenlager
    Claudia
     
    #1 Claudia, 10. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2008
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    Oh das ist echt nicht schön , der arme kleine süße Nils.
    Ich wünsche ihm baldige Besserung :tröst:

    Gruß
    Melanie
     
  3. AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    *örks* Da zieht es mir direkt im Magen :ochne:

    Unser KiGa ist gerade endlich durch. Nina hat die Welle direkt am Anfang mitgenommen und dann jetzt am Ende auch nochmal. Wir hatten aber auch "nur" MDV - reicht mir aber ehrlich gesagt trotzdem.


    Gute Besserung und gute Abwehrkräfte :prima:


    Und praktisch, dass Nils noch die weltbeste Heilnahrung nimmt. Nelio hat die von Humana gefuttert, am liebsten kartonweise :umfall: Ich hatte ganz vergessen, wie teuer Babynahrung ist.
     
  4. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    Was man so braucht, ne? :umfall:

    Ich wünsch dem Lütten, dass es das jetzt war und euch, dass ihr verschont bleibt :prima:

    Gute Besserung an den Knirps :bussi:
     
  5. AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    Oh je ich wünsche dem Kleinen gute Besserung. Kann mir vorstellen das man sich dann erst erschreckt wenn der Kindergarten anruft.

    Sandy
     
  6. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    Danke Euch :winke: - die "MuMi-Produktion" wird grad wieder voll angekurbelt :) - sogar grinsenderweise....
     
  7. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    solchen Anruf hatte ich auch letzte Woche Mittwoch, nur ich stand im Stau Richtung Franffurt und konnte nicht umdrehen :rolleyes:

    es ist ja meistens der MDV-Virus und nicht gleich der Noro, beide Kinder haben gekötzelt und nach einem Tag war der Spuk vorbei

    Durchfall war zwei Tage

    gute Besserung
     
  8. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Wenn der Kindergarten anruft....

    Frankfurt sollte es heissen :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...