wellige Fingernägel....

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Streichelzoo, 12. Juni 2007.

  1. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab mal gehört, das man an den Fingernägeln ablesen kann, wenn man einen Mangel im Körper hat.
    Nun hat mein Sohn wellige Fingernägel. Es sind richtige Rillen, die laufen vom Nagelbett bis zum Ende des Nagels hoch.
    Wenn man mit dem Finger drübergeht, merkt man richtig die Wellen und Rillen. Sie sind in letzter Zeit auch sehr spröde und brechen schnell.

    Weiss jemand, was das für ein Mangel sein könnte?

    Magnesium Mangel hat er, das wissen wir und dagegen wird auch schon was getan. (laut Arzt am Tag eine Banane oder eine Brausetablette) Kommt daher, das er einfach zuviel Sport macht....

    Können diese Rillen auch daher kommen oder ist das wieder etwas anderes?
     
  2. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: wellige Fingernägel....

    meine oma und ich ham auch ganz schlimme rillen in den nägeln, aber bei uns is kein mangel festgestellt worden. außerdem sind auch bei uns die nägel super spröde, und splittern oder reissen ein/ab.

    muss also ned zwangsläufig was schlimmes sein.

    lg
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wellige Fingernägel....

    Ob das jetzt mit einem Mangel zu tun hat weiß ich nicht, aber meine sind auch ganz Wellig :-? Und meine Oma hat auch solche...

    lg
     
  4. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wellige Fingernägel....

    Ich dachte, das es ein Mangel ist, weil er das nicht immer hatte.
    Bis vor ca einem halben Jahr waren die Nägel glatt und normal.
     
  5. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: wellige Fingernägel....

    bei mir is des mit den wellen auch immer schlimmer geworden, um so äler ich geworden bin.
    meine oma kenn ich nur mit den welligen nägeln, da kann ich nix weiter dazu sagen. könnt aber nachfragen.
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: wellige Fingernägel....

    Birgit, es kann eine Veranlagung sein, sowas kann auch erst im Lauf des Lebens zu Tage treten. Prüfen sollte man, ob die Schilddrüse, der Calcium- und Eisenstoffwechsel in Ordnung sind. Hat er viel Wasserkontakt, ein Hobby, bei dem er mit fettlösenden Substanzen in Kontakt kommt? Auch sowas kann die Nägel schädigen.
    Wenn organische Ursachen ausgeschlossen sind, kann man mit Nagelhärtern oder speziellen Lacken (wie z.B. Sililevo) einen Versuch wagen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  7. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wellige Fingernägel....

    Also viel Wasserkontakt hat er eigentlich nicht. Einmal die Woche schwimmen, aber sonst ist alles trockener Sport.

    Werd ich also doch nochmal zum Dorfdoc gehen....

    Danke Florenz
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kleinkind wellige fingernägel

    ,
  2. daumen nagel wö

Die Seite wird geladen...