Welches Tragetuch ist der Hit ???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Frau Maus, 29. Januar 2004.

  1. Ihr Lieben,

    nachdem ich mir von einer Bekannten ein HOPPEDIZ-Tuch mal zum ausprobieren ausgeliehene hatte, mußte ich doch feststellen-warum erst jetzt.Hätte mir so einige Schmerzen erspart. Naja, besser spät als nie.Will mir jetzt ein gebrauchtes bei ebay besorgen und wollte mal Eure Meinungen hören, welches ist das Beste. Würde es eigentlich nur für den Hüftsitz benötigen ! Freue mich sehr über Eure Tipps !!!

    Claudia mit Glen, der den Glückskäfersack nicht mochte, aber die Tücher ssooooooooooooo kuschelig findet !!!!
    :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich ahbe auch ein hoppediz tragetuch uind würde es nie mehr hergeben. habe ihn am anfang fast immer in der wkt getragen!!!

    Nun versuche ich micht seit wochen an der rucksacktrage und raffe es irgendwie nich :???:
     
  3. Das Tragtuch war wohl eine der besten Anschaffungen bei uns. Auch wenn es unserem Sohn im Hochsommer zu heiss darin war. :bravo:

    Wir haben ein langes Lana-Tuch, trage ihn aber meistens in der Kreuztrage. Die Rückentrage schaffe ich auch noch nicht..... :heul: Ich traue mich auch nicht richtig.....
     
  4. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich hab ein dydimos-Tuch und ein bebina-Tuch.Beide sind gut;das dyd. ist dicker u.schwerer,kommt mir manchmal aber auch irgendwie"stabiler" vor weil das bebina-Tuch doch manchmal rutscht.(kann aber auch am schlampigen Binden liegen).Im Sommer ist das beb. sicher von vorteil.
    @ignatia u.himbeeri:genau das problem hab ich auch-muss noch ein bisschenn üben,dass das aufm Rücken u.der Seite auch klappt!
    Viele grüße-claudi
     
  5. HOPPEDIZ :bravo: ist das beste was ich kenne und meine Hebamme empfiehlt es auch!


    :winke:
    Silke
     
  6. Hallo¨
    Ich habe ein Lana Tragetuch! Meiner Meinung nach ist es egal welche Marke, auf die Länge musst Du Achten. Mein Mann und ich sind gross(176cm und 183cm) deshalb haben wir eines von 5.2m länge. Damit kann ich jede Variante binden, auch Rücken.
    @all die sich nicht getrauen: üben,üben,üben, ihr werdet es nicht bereuen.
    Rückentrage ist für mich das bequemste was es gibt.

    Liebe Grüsse Sandy
     
  7. Katja

    Katja Löwenbändiger

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    wir hatten ein Didymos und es war Spitze :bravo:

    Egal welcher Tragweise, Kreuz-, Hüft,- Rückentrage alles hat prima funktioniert. Obwohl mir im Winter die Rückentrage lieber war. Wenn alle so dick angezogen sind spürt man doch nicht so richtig ob alles gut sitzt. Aber zuhause haben wir immer mal wieder den Rückensitz mit dem Tuch geübt :jaja:

    Liebe Grüße
    Katja
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Ich hab eines von Storchenmühle - ist super und ich möcht es nicht missen. Trage schon dasd zweite Kind darin spazieren. Vorteil: Es ist megalang und auch für Ingo geignet und war dennoch neu preiswerter als alles andere, was ebay seinerzeit im Angebot hatte. Hab es über Sofortkauf erstanden, ich war zu faul zum steigern. Und die Versteigerungen lagen damals meist über Neupreis im Katalog. Also: Augen auf und vergleichen!!

    Und für Hüftsitz nehm ich das Tuch einfach doppelt, damit es handlicher ist. Unser Tuch hat über 5 m Länge.

    berichtet
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...