Welches Müsli zum Frühstück? Auch @Ute

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Silke, 24. September 2003.

  1. Fabio isst zum Frühstück gerne Milupino-Kinderflakes. Mir kommen die Ziemlich süss vor. Ist das ein sinnvolles Frühstück?

    Mein Mann isst meist Haferflocken (zarte) mit ein paar Rosinen und Milch, das mag Fabio auch gerne. Ist das für einen fast 2jährigen o.k.?

    Welche Alternativen gäbe es?

    Dazu gehört auch noch die Frage nach der Milch, die ich extra stelle.

    Silke
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Liebe Silke,

    alle Flakes sind mehr oder weniger süß. Auch die von Milupino. In der breiten Auswahl von Flakes und Knusperzeugs finde ich sie noch mit am besten.

    Wenn es Haferflocken gibt ist es spitze :bravo: In Hafer ist einfach alles enthalten was der Mensch brauch. Es ist günstig und lecker. Unter Frühstück bei www.babyernaehrung.de/kleinkind_kost.htm müsstest Du fündig werden bezüglich Haferflocken und Kinderessen.

    Guten Hunger wünscht
    :koch: Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...