welches hom mittel?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Ignatia, 10. September 2004.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    jul ist ja krank, sie posting in kinderkrankenpfeleg. Nun mag ich ihm was hom zur unterstüng geben.
    Nase zu, Augen laufen, bellender Husten oft mit Schleim, erh Temp, gerötete wangen, mag nicht trinken, nur kuscheln

    jetzt habe ich dies hier gelesen:
    Anfangsstadium, Fieber, Schwäche, Erschöpfung, Zerschlagenheitsgefühl, Müdigkeit, Glieder- und besonders Rückenschmerzen, Frösteln, Husten, gerötetes Gesicht, tränende Augen, häufiges Niesen, dumpfer Kopfschmerz, kein Durst
    besser durch Vorwärtsbeugen, frische Luft, starkes Urinieren, ununterbrochene Bewegung
    verschlechtert durch feuchtes Wetter, Nebel, vor Gewitter, Emotionen, schlechte Nachrichten, Zigarettenrauch, vormittags
    Gelsemium D 6
    1 Tablette oder 3 Globuli oder 5 Tropfen stündlich, bei Besserung seltener

    leider kann er mir die meisten fragen nicht beantworten davon aber es trifft gut.
    Oder kennt ihr auch ein hom mittel was für kinder geeignet ist?
     
  2. Hallo,

    ich bekomme von meiner Kiä mittlerweile immer folgendes verschrieben:
    Ferrum phosphoricum comp.
    Es ist ein homöopatisches mittel :jaja: :jaja: :jaja: hatte ich erst immer bekommen wenn meine 3 erkältet waren aber mittlerweile das Jannik und Mike ja ständig krank sind bekommen meine kleinen täglich 9 kügelchen da das mittel auch das Imunsystem stärken soll :jaja: :jaja: :jaja: bin mal gespannt wie der winter wird ich hoffe es bringt was :)

    LG

    Danny
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Warum gleich was geben? Lass es doch mal ein bisschen rauskommen, der Körper muss doch auch mal lernen, mit sowas klarzukommen (meine Meinung). Wenn er sich heute Abend beim Einschlafen schwertut, kannst du ja immer noch was geben, aber bei einer einfachen Erkältung würde ich erstmal garnichts machen!
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    genau das hatte ich auch gerade gelesen und wollte fragen ob dies jemand nimmt. Werde das gleich mal bestellen!
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    wollte ihm das auch nicht tagsüber geben, genau aus den gründen wie du geschrieben hast. Aber heute abend und hgeute nacht werden wir wiedr ein problem haben. kenne das noch von den letzten Erkältungen. Wir schlafen alle nicht, das kann ja zur Heilöung auch nicht förderlich sein
     
  6. Lass es Dir von Deiner Kä verschreiben!!!! :-D

    LG

    Danny
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    seit wann verschreiben KÄ hom Mittel auf Rezept??
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...