Welchen Staubsauger?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Annette, 24. September 2009.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nachdem wir eh schon am knabbern sind wegen dem Geld ist nun mein geliebter Fakir-Staubsauger nach 12 Jahren kaputt. Nun geht die Überlegung los, welchen Staubsauger wir uns kaufen. Wir sind bereit, ca. 200 Euro auszugeben. Es soll was "gscheits" sein denn wir haben hier ne große Wohnfl. zum Saugen, Teppichboden, Laminat, Parkett und Fliesen. Außerdem immer wieder mal Asche-Staub aus dem Kaminofen und Katzenhaare. Ne sehr gute Saugleistung soll er haben.

    Welchen könnt ihr empfehlen? Vor- und Nachteile von den Saugern ohne Beutel? Habt ihr Erfahrungen? Was gibts denn grad so? Ich bin da völlig planlos wo ich anfangen soll . .


    Danke und Grüße
    Annette
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Staubsauger?

    Wie immer kann ich eigentlich nur einen Dyson empfehlen. Es gibt ja auch "günstige"... meine Ma hat für ihren auch "nur" 200€ bezahlt. Schau mal bei Amazon da sind sie meistens günstiger als im Laden :jaja:

    lg
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Welchen Staubsauger?

    guck mal hier :winke:
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Staubsauger?

    [ame="http://www.amazon.de/Dyson-DC19-Origin-Staubsauger-Beutel/dp/B000PH4E82/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=kitchen&qid=1253791692&sr=8-1"]klick![/ame] Genau einen für 199,96€ :hahaha:
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Staubsauger?

    Alina, diesen Dyson hab ich mir vorhin schon angeschaut. Bin mir aber noch unsicher ob ich einen ohne Beutel möchte.

    Markus, habt ihr den Sauger? Der liest sich interessant und ist auch nicht so wahnsinnig teuer. Wie ist die Saugkraft? Ist das dieser BSG 7 oder 8?
    Ich glaub ich muss doch mal zum MediaM fahren und mir die Teile anschauen.

    Grüße
    Annette
     
  6. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Welchen Staubsauger?

    Zu Empfehlen ist der Miele S4 (wenn du einen mit Beutel haben magst)
    Ich wollte eigentlich unbedingt einen S5, weil der bei Stiftung Warentest der beste war. Aber mir wurde der S4 empfohlen, der ist (obwohl vorgänger) noch besser.
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Staubsauger?

    Den Miele hab ich mir auch angesehen, der sagt mir auch ziemlich zu. Bist du zufrieden?

    Kennt jemand den Kärcher VC 6200?


    Grüße
    Annette
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Staubsauger?

    Warum nicht beutellos? Das find ich auch soo Praktisch wenn man ausversehen etwas von den Kindern wegsaugt.

    Und der Dyson verliert wirklich seine Saugkraft nicht. Letztens Pfiff er so komisch saugte aber noch. Ich mach den Behälter ab und was kam mir entgegen? :umfall: Eine Flasche Nasentropfen die sich davor "gelegt" hatte... keine Ahung wer die mit eingesaugt hat.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...