Welchen Fahrradkindersitz?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Cathleen, 28. Juli 2004.

  1. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Hallo,

    wir wollen uns jetzt demnächst einen Fahrradkindersitz kaufen. Auf was sollte man denn da achten ? Und welche könnt ihr empfehlen.

    Hat vllt auch jemand den Osann Sirius ? Denn der köntne mir gut gefallen.

    Lg Cathy
     
  2. Hallo !

    Es gibt hier viele Postings zu dem Thema. Gib es doch mal in die Suchmaschine ein.

    Wir selber haben den Römersitz für vorne. Und ich würde ihn auch wieder nehmen. Mathilda hatten wir da drin sobald sie sicher sitzen konnte. Und für die ganz kleinen Kinder finde ich es besser wenn man sie vorne im Blick hat, Und die Kinder können auch mehr sehen.
    Sicher finde ich ihn auch und er ist auch als sicher getestet. Nachteil ist, dass er nur bis 15kg geht, aber das ist ja schon ziemlich viel an Gewicht.

    Ich kann ihn jedenfalls empfehlen.

    LG Makay
     
  3. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Ja hatte ich ja vorher.. aber hab unter Fahrradsitz oder Fahrradkindersitz nix gefunden :jaja:

    Ich hätte ja schon gern einen, der bis an die 20 kg geht :)

    LG Cathy
     
  4. Wir haben den Jockey Relax von Römer.

    damit sind wir sehr zufrieden.

    COrinna
     
  5. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Genau den hatten wir auch.
    Jetzt sind wir auf Anhänger umgestiegen...ist praktischer für 2 Kids.


    Aber mit dem Römer waren wir auch super zufrieden...und Yamila auch.


    GLG
     
  6. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Danke für eure Antworten. Ich schau mir den Römer Jockey mal im Gschäft an, mal schauen, was Männel dazu sagt :jaja:

    LG Cathy :blume:
     
  7. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir haben für Leonie Sophie auch den Römer Jockey Relax und sie liebt ihn!!! Sie fährt gerne bei Papa mit, denn ich traue mir das nicht so zu mit Kind auf dem rad!

    Liebe Grüsse, Steffi, die mit diesem Sitz sehr zufrieden ist!
     
  8. Hallo Kathy,

    wir haben den "Kettler Flipper" und sind damit sehr zufrieden. Erst wollten wir auch einen Römer Jockey Relax kaufen und wurden erst in einem Fahrrad-Fachgeschäft auf den Kettler aufmerksam. Preismäßig und von der Ausstattung sind beide so gut wie "gleich" (mal laienhaft ausgedrückt :D ), der Kettler hat allerdings noch eine Querstange aus Plastik, an dem sich das Kind festhalten kann. Stell ich mir vor wie in der Achterbahn, irgenwie fühl ich mich selber auch "sicherer" wenn noch so eine Stange da ist :-D
    Als "Extra" gibt´s beim Kettler noch 2 abnehmbare Seitentaschen (ganz praktisch für Taschentücher, Pflaster und sonstigen Kram).

    Ich glaube der Fachhändler hat uns den Kettler eher empfohlen, da dieser leichter als ein Römer zu montieren sei. Kann ich aber nicht mehr 100% sicher sagen, da der Kauf schon 18 Monate zurück liegt.

    Gruß Petra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...