welche zahnpasta?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von conny87, 16. Mai 2007.

  1. conny87

    conny87 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kloster lehnin
    :winke:

    ich wollte mal fragen was ihr für zahnpasta bei den kleinen benutz?

    wir haben im moment die putzi und die findet sie so lecker das sie damit garnicht mehr alleine putz sondern sie regelrecht essen will, aber das ist ja nun auch nicht gerade gesund, seid dem halten wir wieder die zahnbürste und putzen erst und dan darf sie wenn alle stellen getroffen sind.
     
  2. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: welche zahnpasta?

    Hallo , also wir putzen mit der Nenedent. sind eigentlich ganz zufrieden damit und haben auch bis jetzt keine Probleme.
    Liebe Grüße Xandra
     
  3. AW: welche zahnpasta?

    Wir putzen mit der Eigenmarke von Rossmann.

    Zuerst hatten wir die Elmex, die schnitt aber bei Öko-Test eher schlecht ab. Nenedent hat zwar SEHR GUT, schmeckt aber nach Himbeer (?), das möchte ich nicht.

    Die von Rossmann ist auch sehr gut getestet und es gibt sie in Frucht und Minz :)
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: welche zahnpasta?

    Hallo :winke:


    Wir putzen seit dem ersten Zahn mit Nenedent. Wie das Putzen klappt :umfall: ? Sarah schmeckt die Zahnpasta, aber Putzen will sie sich nicht lassen.
     
  5. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: welche zahnpasta?

    @ Lilian genau das wundert mich immer wieder. Gibt es auch eine Past OHNE Zucker ? Ohne Geschmack ?
    Gute Frage gell? *g*
    Xandra
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: welche zahnpasta?

    Also ich habe in der ÖKO-Zeitschrift gelesen, das Nenedent keinen Zucker oder ähnliches enthält und deshalb auch mit "Sehr gut" getestet worden ist. Viele haben genau deswegen schlecht abgeschnitten.
    Das die Pasta einen Geschmack hat stört mich nicht. Ich mag ja auch gerne Zahnpasta mit Geschmack. Halt keinen fruchtigen, sondern Mint oder Kräuter.
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: welche zahnpasta?

    Mit der Hausmarke von Rossmann oder mit Elmex. Ich finde es am wichtigsten, dass er sich gründlich die Zähne putzen läßt und das meistens auch gerne und dazu ist es bei uns wichtig, dass er sich Zahnpasta und Zahnbürste selber aussuchen darf. :umfall:

    Ich putze aber auch am liebsten mit Zahnpasta mit Fruchtgeschmack und bin froh, dass es soetwas nun auch für Erwachsene gibt....
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: welche zahnpasta?

    Hmm also Joshi putzt jetzt immer mit der Homöopathie verträglichen Elmex (ohne Menthol)

    Ob die süß ist oder sonstwas, weiss ich gar nicht. Und ob die schon für die kleinen ist, bin ich mir auch nicht sicher....:???:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...