Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Olivers-Mama, 5. Mai 2007.

  1. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    Da es ja bei Karstadt keine gefülllten Federmappen mehr gibt und ich nicht selbst füllen möchte, bestelle ich die nun im Internet.

    jetzt lese ich was von DREIKANT Stiften, was ist denn das besondere daran?

    Da gibt es noch eine etwas teuere gefüllte Mappe mit FABER stiften.

    Hm.....was habt ihr denn für Erfahrungen gemacht?
    Also ich tendiere ja zu den Dreikant Ticki tacki oder wie die heißen.

    LG bianca
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    :winke: Bianca

    normalerweise gibt es von der Schule eine Liste der Dinge, die man kaufen sollte.
    Wir haben die Dreikantstifte von Aldi, die sind robust und günstig ;)

    LG Silly
     
  3. Mara

    Mara Zuckerbäcker

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Treysa
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    So eine Liste habe ich bei meiner Freundin gesehen. Und da frag ich mich dann auch, wie soll das jemand Bezahlen, der weniger Geld zur verfügung hat und noch mehrere Kinder zu versorgen hat. 8O

    Da stand dann so in etwa, welche Buntstifte Farbkasten und Hefte gebraucht werden und gleich dahinter auch welche Marke erwartet wird, á la Farbkasten von Pelikan, Buntstifte von Faber Castell usw. :verdutz: :umfall:
     
  4. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    Ihr habt da was mißverstanden, ich fülle die ja nun doch nicht selbst (die ungefüllten gibt es mit 2 Klappen, ich möchte aber eine mappe mit EINER)

    Es gibt halt 2 verschiedene gefüllte, also entweder Faber (die teure Version) oder 3- kantstifte (preiswerter)

    So ne Liste haben wir noch nicht....vielleicht sollte ich bis zum elternabend warten, der ist Anfang Juni:zeitung:.
    da wird uns sicher alles mitgeteilt.

    LG bianca
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    :winke:

    nun, man muß ja nicht alles nach Liste kaufen ;)
    Aber es gibt Dinge, wie z.B. der Malkasten von Pelikan - die sind einfach von der Qualität her nicht mit Billig-Malkästen zu vergleichen.

    Bianca Sorry, ich habe da wirklich was im Überfliegen mißverstanden. Ich würde auf jeden Fall zu Dreikantstiften greifen :) Die Firma kenne ich nicht - aber Faber finde ich extrem teuer und kommt mir nur als Bleistift ins Haus ;)
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    Dreikantstifte koennen die Stifthaltung positiv beeinflussen. Manche Kinder tun sich mit der Form leichter, die Stifte korrekt zu halten. Ich wuerde Deinem Kind beide Stiftformen in die Hand druecken und sehen, mit welcher er besser zurecht kommt. Und dann erst das Maeppchen kaufen. Ihr und seine Freunde, der Kindergarten haben ja sicher Dreikant- und runde Stifte, von denen man sich mal einen ausleihen kann.

    Lulu :winke:
     
  7. maren

    maren Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    Ich würde auf jeden Fall den Elterabend abwarten! Nachher kaufst Du genau das falsche und dann wird es doppelt teuer.

    Problem bei unseren Dreikant-Stiften finde ich, dass die sich so schlecht anspitzen lassen.

    Geht Euch das auch so?
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Stifte?? Dreikant oder wie?

    @Maren, das Problem haben wir nur bei einem ganz speziellen Spitzer - nämlich diesem grauen, dreieckigen von Faber-Castell, der bei den dicken Dreikant-Bleistiften dabei ist.
    Mit einem ganz normalen Anspitzer aus Metall funktioniert das Spitzen einwandfrei :jaja:

    LG Silly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...