Welche Spießchen für Brunch?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von La Bimme, 12. Januar 2006.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo!

    Ich mach übernächstes WE ein Brunch und hätte gern zum Dekorieren und für die Naschlust ein paar einfallsreiche Spießchen. Irgendwie spuckt meine Erinnerung nur Käse mit Weintrauben aus.
    Aber da muss es doch noch was anderes geben. Wer hilft mir auf die Sprünge?

    Danke!
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Welche Spießchen für Brunch?

    :winke: Katja,

    aaaalso mir fielen an Fingerfood folgende Alternativen ein:
    * Mini-Mozzarella & Tomaten am Spiesschen
    * gefuellte Kirschtomaten & Oliven am Spiesschen
    * Pumpernickel mit Frischkaese und 'ner Traube garniert
    * Club-Sandwich (die sind auch mit Spiesschen :weghier: )
    * Lachsroellchen (Crepes mit Meerrettich-Cremefraiche und Lachs belegt und gerollt, kurz anfrieren in fingerdicke Scheibchen schneiden - mit Spiesschen fixieren)

    Und wie waer's mit in Speck gewickelten Pflaumen, die dann gebraten :)

    Hmmm, ich glaub' ich hab' noch Hunger.

    :bussi: nach Schweden
    Claudi
     
  3. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Spießchen für Brunch?

    Und ich krieg gleich welchen!

    Liebe Grüße
     
  4. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Spießchen für Brunch?

    Huhu,
    ich hab auch noch was:

    Diese Fladen, die man auch für Wraps nimmt, mit Frischkäse bestreichen. Den kann man "gestalten", wie man will: mit Kräutern, oder kleine Gemüsewürfel (Paprika, Zwiebeln, Zucchini). Am schönsten ist es, die Sachen ganz klein zu würfeln und in den Frischkäse einzurühren, ggfs. auch noch etwas zusätzlich würzen, mit Pfeffer, Paprikapulver oder Ähnlichem. Dann eng aufrollen, in Frischhaltefolie einpacken und über Nacht in den Kühlschrank legen (super zum Vorbereiten!). Am nächsten Tag die Rolle in kleine Scheibchen schneiden, die sehen dann aus wie Schneckchen, und ab auf die Spiesse. Sieht toll aus und schmeckt sehr lecker.
    Geht übrigens auch mit süss, dafür den Frischkäse mit Rosinen, Nüsschen, Schokostreuseln mixen... mit Honig süssen. Guten Appetit!!

    Liebe Grüsse,
    Claudia

    PS: Currypulver, Gürkchen und Ananas ist noch eine tolle Variante... mnjam, ich werde wohl selber gleich mal die Zutaten einkaufen gehen. Es muss ja nicht unbedingt für einen Brunch sein, die gehen eigentlich immer!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...