Welche Spielgeräte im Garten?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Melli30, 26. März 2006.

  1. Melli30

    Melli30 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Huhu!:winke:

    Was habt ihr denn so für Spielgeräte im Garten?
    Was könnt ihr empfehlen, was hat sich bei euch gelohnt, was nicht?

    Wir wohnen in einem Reiheneckhaus und haben ca. 60 m2 Wiese.
    Eigentlich dachte ich ganz klassisch an einen Sandkasten. Aber wir können nicht ausbuddeln, daher wäre es für Vinni (bald 5) wahrscheinlich nicht so prickelnd. Der buddelt für sein Leben gerne Löcher, das geht ja mit einem flachen gar nicht.:trotz:
    Außerdem stelle ich mir vor, dass nach 3 Wochen oder so der ganze Sand auf der Wiese liegt. Oder liege ich da falsch?

    Wäre ein Spielhäuschen nicht netter? Oder ein Zelt?
    Was gibt es sonst noch?

    Hilfeeeeeeeeee!!!

    Liebe Grüße,
    Melanie
     
  2. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    Also David liebt ihren Sandkasten. Ansosten Schaukel finde ich immer gut, auch als Erwachsene schaukel ich gern noch.
    Was hälst du von einen kleinen Häuschen für beide, kann man auch gut selber bauen. So mit Fensterchen und türchen, und sie haben später was zum zurückziehen.

    LG Kathrin
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    Wir haben eine Schaukel und einen Sandkasten und ich kann nicht sgaen, das viel daneben geschaufelt wurde. Selbst wenn verregnet sich dsa mit der Zeit und ein 20kg Sack Spielsand kostet 2€

    Wir hatten vorher einen aus Holz, aber ohne Abdeckung und am falschen Platz aufgebaut deshalb hab ich jetzt bei Praktiker den hier gekauft.

    Da kann man Abends einfach den Deckel zumachen.

    lg Alina
     
    #3 Alina, 26. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2006
  4. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    Wir haben einen Sandkasten, der aber erst heuer so richtig zum Einsatz kommen wird, und zum Geburtstag bekommt Charlotte ein Spielhaus. Da kann sie dann mit ihren Puppen oder der Küche spielen (am Anfang ist es bestimmt am spannendsten, die Türen und Fenster auf- und zuzumachen ;-) )

    Ich hoffe dass es ihr Spaß macht damit zu spielen. Meine Schwester und ich hatten auch so was (allerdings lange nicht so stabil) und wir haben es geliebt. Und wenn Marlene alt genug ist können sie dort gemeinsam spielen.

    Ich denke schon dass deine Lieben Spaß damit haben würden.

    Falls für eine Schaukel kein Platz ist, wie wäre es mit so einem wasserspiel:

    http://images-eu.amazon.com/images/P/B000239QRI.03.LZZZZZZZ.jpg

    oder einer kleineren wippe wie z.B. hier:
     
    #4 Simone, 26. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2007
  5. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    aalso, Laara hat einen Sandkasten aus Holz mit so einem Sonnendach das man/Frau bei schlechtem Wetter auch als Abdeckung benutzen kann.

    Dann hat sie noch die kleine Rutsche von Big im Garten stehen..

    zu ihrem Geburtstag soll sie noch ein Spielhaus bekommen. Da ist aber gerade eine heiße Diskussion zwischen meinem GG und mir. Zur Auswahl stehen nämlich eines aus Holz oder Plastik (bin schon am überlegen ob ich hier mal deswegen eine Umfrage starte und Meinungen anderer einhole :???:)

    letztes Jahr hatten wir ihre Babyschaukel an unserer Überdachung/Sitzecke befestigt, das wird dieses Jahr wohl nicht mehr klappen wegen dem Gewicht der Maus. Also die Schaukel muß auch noch irgendwo hin :bissig:

    mehr hat sie z.Zeit nicht :umfall: das reicht auch schon..
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    Also wir haben noch nichts. Aber es wird dieses Jahr ein Sandkasten und ein kleines klettergerpst bekommen sowas wie quadro.

    Ausserdem halt bibby car und babybadewanne mit wasser ;)

    sandra
     
  7. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
  8. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Welche Spielgeräte im Garten?

    Wir haben ein Spielhaus auf Stelzen, einen großen Sandkasten und eine Schaukel im Garten.
    Auf den Sandkasten möchte ich auf keinen Fall verzichten. Meine Mädels verbringen darin viel Zeit und lieben ihn.

    Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...