Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Simone, 17. Dezember 2005.

  1. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Hallo alle zusammen!

    Euch sind ja sicher auch schon die wildesten Gerüchte während der SS zu Ohren gekommen a´la: "Wenn der Bauch "rundum" ist, wird es ein Mädchen" usw.

    Jetzt wollte ich einfach mal diese ganzen Gerüchte hier ein wenig sammeln und wissen, ob einige tatsächlich oft zutreffen (ja ich gebs zu, mir ist langweilig...:nix: )

    Ich merke z.B. an mir momentan, dass ich eine sehr unreine Haut bekommen habe die letzten Wochen (natürlich das meiste im Gesicht :-?). Normalerweise deutet das ja laut Bauernweisheit auf ein Mädchen hin ("Mädchen nehmen der Mutter die Schönheit), aber seltsamerweise habe ich in den letzten beiden Schwangerschaften nie darunter gelitten und habe auch sonst eine gute, normale Haut.

    Bin schon sehr auf eure Antworten gespannt!!
     
  2. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    Hallo!
    Also ich hatte bei beiden Kindern unwahrscheinlich viel sodbrennen.Mir war nur übel,vom sodbrennen.da hat meine SM immer gesagt,dass meine kinder viele haare haben.
    UNd beide kamen tatsächlich mit eine schöne Haarpracht auf die welt.
    wAr aber zufall.
    Aber eins stimmte.Die form des Bauches.Er war vorne schön spitz,bei beiden,und hinten hat man nicht gesehen,dass ich schwanger war.Es waren tatsächlich zwei jungs.
    Ansonsten fällt mir nichts mehr ein. bin mal gespannt.

    LG patti
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    meine mama hat mir nur in die augen geguckt und hat gesagt:"du bekommst 100%ig ein mädchen!"

    amsonsten hat nix gepasst.die chance ist 50:50., das sowas stimmt!
    hatte kein sodbrennen-toni kam mit vielen haaren auf die welt.
    sah angeblich"wunderschön"aus-bekam aber ein mädchen
    wie war das mit den gelüsten?süss-mädchen, sauer -junge????
    hab ganz normal gegessen.allerdings mehr "deftig"als süss.

    gruss petra
     
  4. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    Hallo!
    Also bei beiden Kindern hatte ich den Bauch schön spitz nach vorne, habe aber Junge und Mädchen. Bei dem Jungen habe ich 19 Kilo zugenommen, bei dem Mädchen gerade mal 7 Kilo...........
    Von hinten sah man es nie.......
    Die Haut war unauffällig bei beiden SS.
    Gelüste:
    bei Niklas brauchte ich täglich ne Kugel Eis, bei Anne Erdnussflips.
    Mit Schokolade hätte man mich bei beiden jagen können *bäh*

    Liebe Grüsse, Heidi
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    Ich hatte eine kleine Schwangeren Kugel. Und viel, die nicht wußten, was es wird, aber wußten wie weit ich eigendlich schon bin haben gleich auf ein Mädel getippt.


    Alles andere, wie das die Schwangere bei einem Mädchen viele Pickel bekommt stimmte nicht.
    Das man bei einem Mädel mehr Hunger auf Süß hat, stimmte nicht.
    Was beides eher das Gegenteil.
     
  6. AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    ich glaube bei mir stimmte jedes noch so haarstäubendes vorurteil für ein mädchen.
    bin neugierig was es diesmal wird?
    weiss einer was es wird
    wenn man ganz am anfang schon aussieht wie im fünftem, sechsten monat? :nix: :)

    liebe grüße
    gigi
     
  7. AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    Für ein Mädchen sprach: Mir war sooooo schlecht die ersten 14 Wochen :umfall:
    Mein Bauch war auch sehr klein

    Aber ansonsten *überleg*:
    Ich hatte ein bisschen Probleme mit Sodbrennen und Nina hatte ein bisschen Haare :hahaha:
    Ich hatte eine schöne Haut, sah allgemein "gut" aus
    Mein Bauch war spitz
    "Gelüste" wechselten ab: Es fing mit Erdnuss-Flips an, dann Pilze, Spiegeleier, Schokoküsse und zuletzt wochenlang Brause. (Da war es wohl doch erst ein Junge und hat sich im Laufe der Zeit noch zum Mädchen entwickelt ;-))

    Wir wussten das Geschlecht ja nicht und "gefühlsmäßig" habe ich bis zuletzt mit einem Jungen gerechnet.
     
    #7 Lillian, 18. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Dezember 2005
  8. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche "Prophezeiungen" haben bei euch gepasst?

    Hallo,

    ich hatte bei Fabian und Dominik einen spitzen Bauch. Der ging eben eher nach vorne. Bei Leonie war ich runder.

    Kann aber auch daher kommen, das ich mit Leonie wieder schwanger war, als Fabian 5 Monate alt war. Da hatte sich der Körper ja eh noch nicht ganz zurück gebildet. Der Bauch war weg, aber die Hüfte war noch nicht wieder so wie voerher.

    Und als ich mit Dominik schwanger wurde, war Leonie "schon" etwas über 2 Jahre.

    Und schlecht war mir bei Fabian gar nicht richtig. Ab und an mal ein bisschen duselig.
    Bei Leonie war mir schlecht und bei Dominik ging es mir zum Kot...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...