welche Milch nun??? auch Ute

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von zauberwolke, 11. Oktober 2004.

  1. Hallo zusammen... nun habe ich mich auf Ute Seite durch gelesen und dort auch gelesen, das für :-o eine Milch mit LCP am besten wäre.
    Mein 5 Wochen alter Sohn bekommt HIPP 1 und ich bin damit gar nicht zufrieden, sein Stuhl ist mehr fest und es scheint ihn auch nicht so zu schmecken, da er oft kommt und immer nur kleine Portionen zu sich nimmt.
    NUn möchte ich wechseln und überleg nun, welche Sorte nun in Frage kommt, kann ja wohl nicht alles testen, bis wir das passende gefunden haben :(

    Wer hat erfahrungen mit Bebevita, Milumi 1, Aptamil und Comformil ??
    Bebevita schreibt z.B. auf die Verpackung, das deren Milch so gut ist, das baby sogar Nachts durchschläft... ja welche Mutter wünscht sich das nicht!!

    Die 1er nehmen wir, nach Absprache mit Hebi und Klinikschwestern.

    gruss Wölkchen (die nicht für das Wetter zuständig ist ) :D




























    Welche SOrte
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo zauberwolke,

    also bei uns ist das wetter traumhaft, müsstest dich also nicht schämen, wenn du es gezaubert hast :D

    zu deiner frage: ute empfiehlt aptamil und milumil. wenn deine maus probleme mit dem stuhl hat, würde ich eher das aptamil nehmen, weil doppelt soviel lcp enthalten ist, wie in milumil. wir haben nach dem abstillen aptamil genommen und waren super zufrieden :jaja:

    comformil ist glaub ich eine spezialnahrung bei blähungen, also eher nicht geeignet, wenn keine probleme in der richtung bestehen.

    den durchschlafspruch findest du glaub ich auch bei anderen marken :)
    die nahrung, die meiner maus das zahnen erleichtert, streicheleinheiten gibt, den tag verarbeiten lässt, gibt es meines wissen noch nicht ;-) :)

    liebe grüße
    kim
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Zauberwolke,

    schade ich hätte dich gerne für das gute Wetter heute gelobt :)

    O.k. - Aptamil wie Kim schrieb und da das Pre im Moment noch. Dann löst sich der Stuhl binnen einer Woche und LCP sind sofort da.

    Grüßle und gute Besserung wünscht
    Ute
     
  4. Jen

    Jen

    Hallo Kim,

    da muss ich aber jetzt mal nachfragen...

    ich hab mal nachgeschaut, im Aptamil sind doppelt so viele Ballaststoffe enthalten, haben die was mit LCP's zu tun? :???:
    Von LCP's, oder DHA und AA steht da nichts :eek:
     
  5. erstmal hallo, ich bin neu hier, aber in bezug auf stuhlgangprobleme können wir einiges bieten :) also aptamil pre kann ich wärmstens empfehlen! meine kleine macht zwar nur alle 3 tage damit, aber richtig flüssig, ähnlich dem stillstuhl, und auch ohne grosse anstrengung. das mit dem durchschlafen hat im übrigen nicht immer mit der milch zu tun. ich kenne babys, die schlafen mit einer zweier milch nicht durch. abgesehen davon, dass ich persönlich es als natürlich empfinde wenn nicht jedes kind schon nach 5 wochen durchschläft. euch gute besserung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...