Welche Kommuniongeschenke?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Evelyn, 19. März 2009.

  1. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Welche Geschenke wird es bei euch zur Kommunion geben?

    Was ist "üblich"?

    Was ein "MUSS" (Gotteslob, Rosenkranz?)

    Gibt es Geschenke, die gar nicht gehen?


    Hm, danke.


    :winke: Evelyn


    P.S.: Franziska wird auf alle Fälle ein neues Rad brauchen - und bekommen.
    Kommunion und Geburtstag liegen nur 6 Tage auseinander bei uns...
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Welche Kommuniongeschenke?

    Evelyn, wir sind mehr danach gegangen was sich Frederike "bleibendes" gewünscht hat. Es gab alles möglich. Von Diddel-Kram über Sachen für die nächste Pfadfinderfahrt - eben Dinge die gewünscht waren. Und dann noch bleibendes, wie die "übliche" Kette mit einem Kreuz. Gotteslob gabs auch, ja, aber weil sie auch zu den Messdienern wollte - und ich das einfach wichtig finde eins zu Hause zu haben.
    Hm, warte mal... *kram* - auf dem Beiblatt habe ich ein wenig aufgeschrieben, was sie gerade aktuell interessiert und was so angebracht ist. Dazu noch Tipps für Kinderbibeln, aber auch ihre Wünsche ... was sich allerdings gezeigt hat, war wieviel Wahrheit in dem letzten Satz steckt:


    Letztlich zählt – alle Geschenke bei denen Frederike spürt dass sie von Herzen kommen, sind willkommen.


    Denn das tollste Geschenk war eine selbst geschmiedete Kette. :herz:
     
  3. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Welche Kommuniongeschenke?

    Danke, Martina, für den Einblick :prima: !


    Ich denke auch, dass Rosenkranz, Gotteslob Standards sind wie z.Bsp. die Kerze :) .

    Und die Geschenke dürfen heutzutage scheinbar auch "ganz normale" Wünsche sein, gell :jaja: ?!?

    Von meiner Kommunion her habe ich in Erinnerung, dass es überwiegend recht feierliche Sachen waren.

    O, wie schöööön - eine selbstgeschmiedete Kette!!!
    Habt ihr einen Goldschmied in eurer Familie :herz: ?


    Gute Nacht, Evelyn
     
  4. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Welche Kommuniongeschenke?

    Ich bin dieses Jahr auch das erste mal zur Kommunion eingeladen und das gleich auf drei ... und bei allen drei bekam ich auf meine Nachfrage was man denn da schenkt zu hören "Am besten und am liebsten Geld "
     
  5. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Welche Kommuniongeschenke?

    Wenn du magst, geb ich dir mal den Zettel, gespeichert isser noch :)
    Goldschmiedin ist sie nicht, aber die Frau meines Paten hat Kurse besucht und aus Silber geschmiedet. :herz:

    Und ansonsten, ich finde ja. Es ist das Fest der Kinder und daher darf es auch eine Mischung aus Herzenswünschen und bleibenden Geschenken sein. Da ich persönlich nicht gerne Geld schenke ist das bei Frederike auch eher "mau" ausgefallen.

    :winke: Martina
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Kommuniongeschenke?

    Also ich fand sehr schön ..Gotteslob, Rosenkranz ,Bibel ..Kreuz zum Aufhängen mit Gebet drauf
    Fotoalbum zur Kommunion
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...