Welche Flaschennahrung?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Babuu, 16. Januar 2009.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Da die kleine Bauchmaus am Dienstag schon da sein wird wollte ich mich mal vorsichtshalber wegen Flaschennahrung informieren.
    Meine Kids sind alles Stillkinder- was ich jetzt auch wieder vor habe....allerdings weiß man ja nie was kommt.

    Deshalb würd ich Männe gerne für den Notfall aufschreiben was er besorgen kann/soll...

    was habt ihr denn gefüttert?
    Flaschennahrung ist absolutes Neuland für mich..
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welche Flaschennahrung?

    Damit kenn ich mich ja jetzt auch gar nicht aus, aber wird dir dann im KH nicht was "gegeben" sollte das Stillen nicht klappen?

    Wenn ich ehrlich bin hab ICH mich auf diesen Fall gar nicht Vorbereitet... könnt ja Theoretisch auch sein das das Stillen bei mir diesmal warum auch immer nicht "klappt"....

    lg
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welche Flaschennahrung?

    Ich habe vorher nix gekauft.

    Lass es doch einfach auf dich zukommen. Vll merkst du ja auch im KH schon das du Flasche geben willst/musst. Dann würde ich auch bei der Nahrung bleiben die die bauchmaus schon kennt.

    Sandra
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  5. AW: Welche Flaschennahrung?

    Aptamil. :jaja:
     
  6. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Flaschennahrung?

    Ich Füttere Töepfer HA warum weiss ich jetzt auch nicht genau hatte ich schon bei Justin und war damals am günstigsten, Justin hatte es gut Vertragen, bei Marvin war egal was er bekam oder bekommt die Blähungen hatte er auf alles.

    Bei Dm kann man ja die verschlossene Packung ohne Probleme wieder zurück geben. Auch ohne Rechnung.

    Ich bin und war zufrieden damit.
     
  7. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Welche Flaschennahrung?

    Dankeschön :bussi:
    werd ich gleich tun...

    wie wäre das wenn die Maus im KH was anderes bekommt?
    Ist so eine Umstellung problemlos möglich?
     
  8. AW: Welche Flaschennahrung?

    Also wir haben im KH mit Humana Pre angefangen und da Felix das auch gut vertragen hat natürlich zu Hause weiter damit. Hatte vorher auch nichts gekauft, außer Flaschen da ich bei Jannik schon nicht stillen konnte.

    Allerdings fing Felix nach 5 Wochen auf einmal an zu brechen nach fast jeder Flasche, ich war sogar 3 Tage mit ihm im Krankenhaus weil erst Verdacht auf Magenpförtnerkrampf bestand (Gott sei Dank nicht bestätigt)

    Nach Umstellung auf Beba 1 (die 1er weil er von dem Pre-Zeug nicht mehr satt wurde, er kam alle 1,5 Stunden...) klappt nun alles super!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...