Welche Erdbeersorte?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von dorsana, 8. Juni 2005.

  1. Ich möchte meinen Erdbeerbestand mal wieder etwas auffrischen und such dazu ganz bestimmte Erdbeeren. Sie sollten auf alle Fälle sehr aromatisch sein, es müssen gar nicht zu große Früchte werden. (Halt so wie früher bei meiner Oma im Garten ;-) ).
    Was für Sorten habt Ihr so angebaut und wie schmecken die?
    Was könnt Ihr mir so empfehlen?
    Zur Zeit stehen bei mir Senga Sengana und Mieze Schindler ( :???: richtig geschrieben?).

    :winke: Doreen
     
  2. Hat niemand von Euch Erdbeeren? :verdutz:
     
  3. Doch, ich hab auch Erdbeeren. Im moment leider nur noch 5 Stück, den Rest hat Magnus schon abgepflückt :nix:


    Es sind glaube ich Walderdbeeren. Die sind noch vom Vorbesitzer, sehr aromatisch, klein (max. Fingernagelgroß) und sehr lecker.

    Ich hab nur leider sehr wenig Ahnung von Pflanzen etc, deshalb bin ich hier meist nur stille Mitleserin.

    Mich erstaunt ja schon immer, dass es von vielen Sachen sogar mehrere Sorten gibt (gartenblondbin).

    LG Nele
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke: ,

    diese Frage hab' ich mir auch schon gestellt (weil ich gerade bei der Gartenplanung fuer unser neues Haeuschen bin), und bin auf folgende Internet-Adresse gestossen:

    http://www.erdbeeren.de/privatkunden.html

    Dort gibt es eine Beschreibung fuer die verschiedenen Sorten und man kann online bestellen ;-)
    Es gibt auch sogenannte Frigopflanzen, die werden in einem kuenstlichen Winterschlaf gehalten und tragen exakt nach 9 Wochen nach Einpflanzen :bissig:

    Liebe Gruesse,
    Claudi, die Erdbeeren ueber alles liebt
     
  5. Nele: Samir und Nabil klauen sich auch immer Erdbeeren, dummerweise erwischen sie auch immermal ne Grüne, so daß ich auch nicht mehr die Masse ernten kann.
    Walderdbeeren sind auch was ganz tolles nur hab ich die noch nie irgendwo zu kaufen gesehen. Ich weiß auch nicht ob die überall wachsen oder besonderen Boden brauchen.

    Claudi,Danke für Deinen Link.
    Da sind ja gleich wieder so viel Sorten, daß ich mich wieder mal nicht entscheiden kann.
    Ich werd mal sehen, was die hier im Dehner noch für Sorten haben und wenn da nichts gescheites dabei ist, vielleicht doch ein paar bestellen - vielleicht Primera und Laroma.

    LG Doreen
     
  6. Tag!
    Ich habe jahrelang auf einem Erdbeerfeld gejobbt und die aromatischsten waren "Corona" die sind aber nix zum einfrieren, weil die leicht matschig werden. Zum Wegnaschen aber die aller aller besten :prima:

    Gruß, Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...