Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Marki1984, 27. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich bin zwar kein Kind mehr aber da ich hier im Forum mich etwas durchgelesen habe und gesehen habe das eine kompetetente Hautärztin ihr Fachwissen hier teilt meldete ich mich an.

    Nun zu meinem Problem.

    Meine Freundin und ich waren vor 5 Tagen für eine Woche in Ägypten im Urlaub. Wir beide gehen seit 1 Jahr ins Solarium und wurden auch ohne Sonnenbrand auf anhieb super braun.
    Am drittenTag sind wir schnorcheln gegangen mit einer Reisegruppe und war natürlich viel im Meer (Salzwasser). Eingecremt haben wir uns kaum ausser die Schulterblätter. Als wir dann abends auf unser Zimmer gingen und in den Spiegel schauten hatten wir im ganzen Gesicht helle Flecken die auffallen.

    Die Flecken sind nicht weiss, sondern einfach nur heller als der Rest vom gebräunten Gesicht. Haben keine Form oder ähnliches.

    Ich muss dazu sagen das meine Haut seit dem Urlaub total trocken ist und sich schählt wenn ich nicht genügend eincreme. Wo vorher meine Gesichtscreme genügend Feuchtigkeit gespendet hat hilft heute nur noch Gesichtscreme + Bodylotion.


    Bei mir habe ich das Gefühl das die Flecken schon besser geworden sind aber sie sind noch nicht weg.

    Was ist das was wir haben und gehen diese Flecken wieder weg ?


    Danke im Voraus
    Gruß
     
    #1 Marki1984, 27. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. September 2008
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Hallo,
    Ich nehme an, daß durch intensive Sonneneinstrahlung, trockene Luft und die längere Einwirkung von (Salz-)Wasser die Haut extrem ausgetrocknet ist. Das kann dann solche unregelmäßige Pigmentierung auslösen.
    Allerdings kann ich aus der Ferne keine Diagnose stellen, das sollte dann doch ein Hautarzt vor Ort machen - den Besuch dort würde ich dann auch gleich nutzen, um die Haut nach veränderten Muttermalen absuchen zu lassen. Denn Ägypten ohne ausreichend Sonnencreme, da freut sich jeder Dermatologe...
    Bis dahin würde ich evtl. auch für den Tag eine Gesichts-Nachtcreme nutzen, die sind reichhaltiger als die normalen Gesichtscremes.
    LG, Anke
     
  3. AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Danke für die Antwort.

    Aber normalerweise müssten diese Flecken wieder verschwinden sobald die Haut wieder mit genügend Feuchtigkeit versorgt ist und sich wieder ins Gleichgewicht eingependelt hat oder ?

    Bisher ist es so das meine Haut nach dem Urlaub sehr viel Feutigkeit braucht aber jetzt lässt es von Tag zu Tag nach und ich glaube bald genügt wieder meine normale Feuchtigkeitscreme.

    Gruß
     
    #3 Marki1984, 27. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2008
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Nun ja, die Haut wird eine Weile brauchen, bis die Pigmentbildung wieder gleichmäßig funktioniert - aber es wird wieder.
    Wenn die Flecken in der nächsten Zeit eher mehr als weniger werden sollten, müßte man auch eine oberflächliche Hefepilzinfektion in Betracht ziehen.
     
  5. AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Wie lange wird es ungefähr dauern bis die Flecken verschwinden ?

    Gruß
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Falls Du nochmal reinschauen solltest (mein DSL hat gestern abend rumgesponnen...):
    Das kann gut ein paar Wochen dauern, im besten Fall sieht man in drei, vier Wochen nichts mehr.
     
  7. AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Danke für die Antwort.

    Kann ich den Heilungsprozess beschleuningen und gibt es Dinge wie z.B Solarium auf die ich verzichten sollte ?

    Gruß
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Weisse Flecken (hellere Flecken) im Gesicht

    Eine gute Hautpflege und tatsächlich ein Verzicht auf weitere UV-Belastung können helfen.
    Insgesamt würde ich die UV-Belastung der Haut nochmal überdenken. Man sagt, daß die Haut bei Europäern nicht mehr als ca. 50 Sonnenbäder im Jahr verträgt. Dabei ist "Sonnenbad" nicht nur das tatsächliche Brutzeln in der Sonne, sondern auch jeder Aufenthalt in der Sonne, bei dem mehr als die normalerweise sonnengewöhnten Unterarme und Gesicht der Strahlung ausgesetzt werden (also auch warme Tage mit Top und Shorts z.B., Freibadbesuche...). Bei dieser Rechnung bleibt unterm Strich für regelmäßige Solarienbesuche nicht mehr viel übrig...
    LG, Anke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. weiße flecken im gesicht nach sonnenbrand

    ,
  2. weisse flecken baby stirn

    ,
  3. nach sonnenbaden weiße flecken im.gesicht

Die Seite wird geladen...