Weint im Kinderwagen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alina, 21. August 2006.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Eben haben wir versucht ein stückchen spazieren zu gehen, aber kaum liegt Johanna im Kinderwagen fängt sie lauthals an zu schreien. Und dann will Josy auch noch auf Teufel komm raus schieben :umfall: Wäre ja kein Thema, aber das ist Stress pur.

    Meint ihr das legt sich noch? Bestimmt hat Johanna Angst oder? Und was soll ich tun wenn sie immer so schreit? Ich habe ja nicht umsonst 400€ für den Wagen bezahlt ;-) Und drin vergammeln mag ich auch nicht :-?

    Lg Alina

    Ps: Ja ich weiß das Johanna noch sehr klein ist, nur wundert es mich halt das sie es nicht mag.
     
  2. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Weint im Kinderwagen

    Hallo Alina,
    und wenn du sie ins Tragetuch oder eine andere Tragehilfe nimmst?
    Ich kenne das von Nina auch, allerdings schrie sie nicht sofort los sondern immer erst nach einer Weile aber das war auch so anstrengend genug.
    Bei Spazierfahrten im Kiwa und bei Autofahrten im MaxiCosi, einkaufen mit ihr war die Hölle. Schnuller hat sie nicht akzeptiert, es wurde erst besser als sie so mit 3 Monaten ihren Daumen entdeckte.

    Sorry dass ich dir nicht besser weiterhelfen konnte, aber ich würde es halt mit TT versuchen, sie vermisst vielleicht deine Nähe, Wärme, Mamageruch usw.
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Weint im Kinderwagen

    Meine Kinder wollten BEIDE nicht im Kinderwagen liegen.

    No chance :nein:

    Bei Tim denke ich, dass es evtl. mit dem KISS zusammenhängen könnte :???: - aber sicher bin ich nicht.

    Übrigens ein wunderschönes Avatar hast du :jaja:

    Ich würds einfach immer wieder probieren, sie aber auch nicht zu lange weinen lassen.

    Blöde Situation - ich weiß. Ich selber habe dann irgendwann aufgegeben und meine Kinder getragen :wink:

    Liebe Grüße
     
  4. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Weint im Kinderwagen

    :winke: Alina,

    bei Linus hatten wir das auch ganz extrem: Er lag keine 5 Minuten im Wagen, schon gab es Geschrei. Lösung war bei uns dann das Tragetuch. Den Kinderwagen haben wir erst dann wieder genutzt, als Linus aufrecht sitzen konnte (der Wagen ließ sich umbauen).

    Bei Joshua hab ich das Tragetuch von Anfang an benutzt. Ich kann mich noch gut an den ersten Spaziergang mit ihm erinnern, es war eiskalt (Januar halt :) ), Joshua 3 Tage alt, wir gerade aus der Klinik zu Hause und ich kam mir vor, als wär ich auf nem anderen Planeten gelandet, weil mir durch die 3 Tage Krankenhaus alles so fremd vorkam :verdutz:

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Weint im Kinderwagen

    Die Babybjörntrage habe ich bei ebay verkauft, da es bei mir gar nicht so geklappt hatte :oops: Ein TT hab ich nicht, mein Mann ist dagegen weil es so viel Geld kostet und er denkt das ich es dann im endeffekt doch nicht nutze...

    lg
     
  6. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Weint im Kinderwagen

    Kinderwagen ist zur Zeit das einzige, wo wir die Kleine mal zum schlafen kriegen (oder wenn ich sie die ganze Zeit rumschleppe). Gerade heute ist wieder so ein Tag. Sobald sie in meinem Arm eingeschlafen ist, versuche ich sie ganz vorsichtig in ihr Bett zu tragen, aber spätestens 10 Minuten später schreit sie wieder. Lieber ist sie mitten drin, wo Benjamin rumtobt und schreit und dann schläft das Kind.
    Du siehst, ich kann Dir keinen wirklichen Tipp geben, aber mich zu Dir gesellen und schauen, was so an Tipps kommen könnte.

    :bussi:

    Sabine
     
  7. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Weint im Kinderwagen

    Ach ja, Babybjörn findet Annika richtig gut und würde am liebsten den ganzen Tag drin hocken.... :piebts:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Weint im Kinderwagen

    Was macht sie denn, wenn du sie in der Wohnung in den Babyaufsatz/Tragetasche legst?

    Ich kenn das Problem nicht, Fabienne hat die ersten Nächte im Kinderwagenaufsatz bei uns genächtigt, bis sie in die Babywiege im Kinderzimmer umzog. Und sie hat den KiWa immer geliebt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...