weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von mone_1978, 7. November 2011.

  1. mone_1978

    mone_1978 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Julian und Jannis werden ja am 26.12. 4 Jahre alt. Es sind immer ca 15-20 Personen da. Kinder und Erwachsene. Nun such ich ein Essen das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene lecker ist, das festlich weihnachtlich und dennoch für viele leute gut zu machen ist.

    Und dazu am besten noch ein besonderes weihnachtliches Dessert!

    In den letzten Jahren hatten wir Lendchen aus dem Ofen mit Spätzle und Beilagen, Salzbraten mit Beilagen und davor war es ein Fleichbällchentopf...

    Ich würd einfach gern mal was anderes machen mir fällt aber nichts ein.

    Vielleicht seid ihr kreativer???

    lg

    Mone
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Ich würd als Dessert grad für Kinder auf jeden Fall Bratapfel machen, das kannste ja etliche in den Ofen tun :jaja:
     
  3. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Wenn du magst, hätte ich noch ein sehr leckeres Kirsch-Lebkuchen-Quark-Dessert-Rezept (<----grandioses Wort :hahaha: )

    Für so viele Leute kenn ich leider nix leichtes festliches. ICH würde in so einem Fall eher bestimmen, dass es eben eine Geburtstagseinladung ist und keine Weihnachtseinladung und entsprechend ein Kindergeburtstagstaugliches Essen machen. :jaja: Gut gegessen haben die doch alle schon den Feiertag zuvor. :heilisch:
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Ich bin ja ein Raclette Fan und das kann man gut vorbereiten und die Kids haben auch Spass daran!
     
  5. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Raclette fände ich auch lecker! Aber ob Du das für so viele Leute bewerkstelligen kannst..!?!
    Ansonsten finde ich Braten jeder Art immer sehr praktisch und lecker, schmeckt (fast) jedem und lässt sich gut vorbereiten.
     
  6. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.852
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Hi!

    Zwar istr es überhaupt nicht mein persönlicher Geschmack und festlich ist für mich was anderes, aber bei vielen Leute gibts doch Kartoffelsalat und Würstchen zu Weihnachten, und die meisten Kinder dürften das doch auch mögen.


    Ansonsten hätt ich auch Raclette oder Fondue vorgeschlagen. oder ein kleines Buffet da findet jeder was.




    LG Julia
     
    #6 Tigerentchen2110, 7. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2011
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Eos, du sprichst mir aus dem Herzen :bussi:

    Weihnachten wär mir wurscht und ich würd als Aperitiv zuvor für die Kinder Kinderbrause und für die Erwachsenen Sekt mit Aperol reichen.

    Vielleicht etwas Antipasti am Buffet, falls Vorspeise erwünscht. Zum Hauptgang verschiedene Nudeln machen (helle, schwarze und noch ne Sorte) und verschiedene Saucen dazu anbieten... Hackfleisch, Gorgonzola, Sahne-Schinken, Alio-Olio, Tomatensugo oder ähnliches. Wenn mans "besonders" mag, kann man ja ne Lachs-Sahne-Sauce oder aber noch gebratene Garnelen in Limetten-Knoblauch-Öl anbieten. ...

    kann man vieles prima vorbereiten, teils ja sogar schon Tage zuvor und dann einfrieren. Besorgt man sich zu den Herdplatten noch ein paar zusätzliche Wärmeplatten oder ähnliches und richtet es als Selbstbedienungsbuffet an.

    und als Nachspeise gäbs dann auch was italienisches, Tartuffo, Tiramisu, ich hatte mal ein Rezept für so ein Sahneeis mit Kirschen, irgendsowas würd ich anbieten... und noch für die Erwachsenen bissi italienische Liköre, Sambucca, Espresso.

    Kann mir nicht vorstellen dass das jemand nicht mag - erst recht nach einem deftigen deutschen Weihnachtsschmaus ;) ...
     
  8. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachtliches Geburtstagsessen gesucht!!!

    Lucie, ich komm dann vorbei. ;-)

    Wann und wodarf ich klingeln? :zahn:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...