Wegwerfwindeln oder Lotties

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Knuddelbärchen, 23. Februar 2005.

  1. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo Ihr Lieben,

    meine Freundin bekommt in Kürze ihr 2. Kind. Beim ersten hat sie Wegwerfwindeln genommen. Beim Zweiten ist sie sich nicht so sicher, was sie machen soll. Die Überlegung: gebrauchte Lotties z.B. über e-bay zu kaufen.

    Die Frage ist, lohnt es sich wirklich noch beim 2. Kind (wenn kein weiteres geplant)? Sind die Kosten durch die täglichen zusätzlichen Waschgänge dann nicht genauso hoch wie bei Wegwerfwindeln? Mit wieviel Waschgängen muss man da pro tag rechnen? (wir rechnen mit 1nem Waschgang alle 2 Tage - kommen wir damit hin?). Wo kommen die vollen Windeln hin (muss man die vorher auswaschen, damit es nicht riecht) wie ist es wenn man unterwegs ist und das Kind "groß" gemacht hat.

    Ich hätte gerne Infos zum Kostenfaktor im Vergleich zu Wegwerfwindeln und von der Handhabung. Habt ihr die Benutzung von waschbaren Windeln bereut oder gar zu Wegwerfwindeln gewechselt? Werden die Kinder schneller wund? Dafür aber eher sauber?

    Fragen über Fragen - hoffe, auf eure Erfahrungen (ich hab leider nur Erfahrungen mit Wegwerfwindeln).

    Schöne Grüße

    ivi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...