wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von sky, 11. Januar 2011.

  1. sky

    sky Familienmitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Unser Sohn hat Schnupfen...etwas Husten......
    haben ihm Pullmotin auf Brust und Rücken gemacht....aber er bekommt ganz schlecht Luft....blöderweise haben wir keinen Nasenspray mehr da. Da hätte er wenigstens ruhig schlafen können!

    Nun hat mein Mann Bedenken, dass Sohnemann morgen total müde ist, weil er vielleicht die halbe Nacht nicht schlafen kann und würde ihn am liebsten nicht zur Schule schicken!

    Ich halte das aber für übertrieben:ochne:......

    Da muss er morgen eben etwas eher ins Bett!

    Aber wie sind eure Meinungen?
    Husten und Schnupfen sind doch nicht wirklich eine Krankheit! Also mal davon abgesehen, dass man andere anstecken kann, aber Sohnemann weiß ja mit knapp 10 jahren ,dass er nicht in die Luft niesen soll , niemanden anhustet.....

    Aber gleich deshalb zu hause lassen??? nur weil er vielleicht morgen müde sein könnte??
     
  2. Ravelino

    Ravelino Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    Wieso musst du das denn heute Abend schon entscheiden? Guckt doch einfach, wie die Nacht verläuft und entscheidet dann am Morgen, ob das Kind fit genug ist, in die Schule zu gehen.

    Liebe Grüße
    A.
     
  3. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    würd ich auch sagen.
    erstmal abwarten *wink*
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    Ich würd auch die Nacht abwarten, feuchte Tücher ins Zimmer hängen, eingerieben habt ihr ja schon ...

    Dann morgen früh mal Temperatur messen und dann entscheiden.

    Wenn meine Zwei sowas haben kommen meist noch Fieber oder Gliederschmerzen dazu. Dann hätte sich die Frage eh erledigt.

    Gute Besserung! :winke:
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    Ja, erst mal abwarten.

    Ich würde aber auch ein müdes, kränkelndes Kind nicht in die Schule schicken.
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    Ich würde das morgen früh entscheiden. Und zwar nach Verfassung des Kindes. Husten und munter wäre schultauglich, müde und eindeutig krank bliebe halt daheim.
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    ich habs auch schon gemacht, dass ich den Großen mal später z.B. zur dritten STunde gebracht hab wenn er wirklich eine sehr schlechte nacht hatte wegen Erkältung oder Pseudokrupp. ist ja oft so dass die Kids irgendwann nach Mitternacht schon noch in den Schlaf finden aber dann halt morgens bissi länger brauchen. ich find da kann man ja immer noch gehen, da ist man ja ausgeschlafen :mrgreen: . Unsere Lehrerin findet das auch prima, ist ihr lieber als wenn das Kind ganz zuhause bleibt :winke:
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wegen Schnupfen /Müdigkeit nicht in die Schule???

    Ich find schon das eine Erkältung eine Krankheit ist. Da reicht doch schon das normale Sprechen miteinander. Aber nun gut. Ich fühl mich ehrlich meistens die ersten 1-3 Tage beschissen. So das ich auch nicht Arbeiten gehen würde. Der Kopf ist schwer die Glieder ebenso... neee...

    Aber wenn dein Sohn natürlich trotzdem noch topfit ist?! Ich würde es auch früh entscheiden.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mit schnupfen zur schule

Die Seite wird geladen...