"Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 31. März 2009.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wo sind meine Nerven??? :umfall:


    "Wee-Se-Kee" ... das ist Jan's Satzvervollständigungs-Wort und wird wirklich in JEDEM Satz benutzt!

    "Wee-Se-Kee Mama wo Mond?" "Papa, nein Wee-Se-Kee ich Heia!" ...

    Das hört sich so ulkig an, ich muss euch das mal auf Video bannen.
    Er hat ja schon süße und noch total verdrehte Sätze, aber dieses Wee-Se-Kee ... sorry ... ich kann es nicht mehr hören! :bruddel: :oops:

    Wenn ich ihn frage, was oder wer Wee-Se-Kee ist, kriege ich keine Antwort.
    Es macht echt den Anschein, als wenn er dieses PHantasiewort als Satzvervollständigung nutzt. Man kann echt nicht heraushören, was es heißen soll ... frei erfunden, echt!

    Wie kriege ich das "aus ihn raus"? Abwarten? Oder kann ich ihn da irgendwie in die richtige Richtung lenken, bevor mir die Nerven flöten gehen? :hahaha:

    LG
    Katja
     
  2. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    Hmmm aus ihm raus wirst du es wohl nicht bekommen. Ich würde dem einfach weiter keine grossartige Beachtung schenken (aber innerlich wohl weitergrübeln was es wohl heissen soll *zwinker*) und hoffen dass es bald langweilig wird und er ein neues "un"wort findet *grins*

    Witzig klingt es aber schon
     
  3. kojomika

    kojomika Familienmitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    jetzt jenseits des Rheins
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    wenn ihr hier unten wohnen würdet, dann würde es wohl soviel wie "weis(ch)t" oder "ding" heißen,
    so etwa: "vom ding her eben nit, weischt" :hahaha:
    nee, das find ich ja mal ne originelle idee ... und das geht von alleine weg, versprochen ! :zwinker:
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    Ja das geht von allein weg :jaja:

    Irgendwann findet er ein anderes neue Wort was ihn fasziniert. :hahaha: :cool:
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    Ich glaube langsam nicht mehr daran, dass das von alleine weggeht! :umfall:

    Ich hab grad mal in meinen Aufzeichungen gestöbert und den ersten Eintrag über "Wee-Se-Kee" vor 4 Monaten gefunden. :ohmann:
    Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie meine Nerven leiden! :hahaha:
     
  6. kojomika

    kojomika Familienmitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    jetzt jenseits des Rheins
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    naja, es wird wohl solange da bleiben, bis der nächste schub oder entwicklungsschritt kommt, also wenn auf einmal der wortschatz größer geworden ist oder die grammatik fortschritte gemacht hat (wir sind allerdings auch noch lange nicht bei vollständigen sätzen gelandet, in denen die worte in der richtigen reihenfolge stehen) ... das hat bei uns auch immer monatelang (möchte fast sagen jahrelang) gedauert ... aber wenn's euch zu sehr stresst, kannst du doch vielleicht mal "seine" logopädin anrufen und sie interviewen ?
    liebgruß :winke: !
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    Oh wie süüüüß es sich anhört...das musst du echt mal aufnehmen und uns zeigen :cool:

    Helfen kann ich dir leider nicht, aber Johanna hängt an JEDE Frage immer ein Waaa? dran... :umfall: Genauso nervig.

    Ich geh gleich Baden, waaaa??? So zb.

    lg
     
  8. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: "Wee-Se-Kee" ... unser Unwort des Jahres!

    ICh denke auch, dass sich wirklich wieder "verwachsen" wird.

    Vieleicht könntest du den Satz auch mit dem richtig hinpassenden Wort wieder holen.

    Till sagt manchmal: "Mama, ich mögen was essen" und ich wiederhole "ja, schatz, du möchtest was essen. Was möchtest du den essen?"

    Da macht es die wiederholung. Des geht schnell bei den kleinen Schwämmen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...