Wechseljahre

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Blatthaar, 22. Oktober 2010.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    In welchem "normalen" Durchschnitt kriegt man die Wechseljahre? Ich frage deswegen, weil ich "mein letztes Mal" Mitte Juli hatte und sterilisiert bin. Ist Anfang 40 nicht zu zeitig für die Wechseljahre, wenn sie es sind?
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wechseljahre

    kannst man im Abstrich sehen, je nachdem wie die zellen aussehen. frag mal beim Gyn nach...
    aber ansonsten fänd ich 41 auch bissi früh...
     
  3. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Wechseljahre

    Nur ganz kurz, muss jetzt arbeiten.

    Das können beginnende Zyklusunregelmäßigkeiten sein, also die Vorstufe der Wechseljahre und sind durchaus bei vielen Frauen in dem Alter normal.

    Hatte ich vor der Schwangerschaft und jetzt nach der Schwangerschaft auch wieder. Meine FÄ mein es ist alles im grünen Bereich und darf so.
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wechseljahre

    Mal off Topic.

    Schön das du wieder hier bist. Wie geht es deinen Kindern?

    lg
     
  5. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    AW: Wechseljahre

    Mein Sohn ist im betreuten Wohnen in Großkmehlen (für Behinderte) und ist dort mit seinen 20 Jahren der Jüngste. Busselt auch schon mal...:bravo: Luise ( 8 ) wiederholt noch mal die Flex 1 in der Rathenau-Schule, bei ihr wurde ADS festgestellt. Hort ist nicht mehr, sie wird nach der Schule per Fahrdienst zur Tagesgruppe proKids Lauchhammer gebracht. Letzte Woche habe ich ihren Weihnachtswunsch gefunden: ein Sternen-Teleskop.
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Wechseljahre

    Huhu,

    der Übergang aus der fruchtbaren Phase gestaltet sich genauso variabel wie auch der hin zur ersten Regelblutung ;-)
    *Statistisch* gesehen beginnt das Klimakterium um das 45. Lebensjahr, es gibt Frauen, die haben noch mit 60 ihre Periode regelmäßig, genauso, wie bei Frauen um die Vierzig die Regelblutung unregelmäßiger wird und dann irgendwann ganz versiegt.

    Am besten, Du läßt beim Gyn einen Hormonstatus machen, dann weißt Du, wie es um Deine Hormone steht.

    Liebe Grüße,
    Claudi

    P.S. Bei Beschwerden gibt es, bevor frau zu künstlichen Hormonen greift, durchaus hilfreiche Phytotherapeutika ;-)
     
  7. AW: Wechseljahre

    siehst du, bei mir ist es genau umgekehrt - ich bekomme verstärkte Blutungen und in kürzeren Abständen - ist auch eine Vorstufe des Klimakteriums, sagt mein Gyn.... Kann ich aber eigentlich drauf verzichten!
     
  8. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Wechseljahre

    Meine Freundin ist 41 und seit 3 Jahren in den Wechseljahren.
    Ihr Doc meinte, daß es ab ca. 35 möglich ist und es dauert ja so seine zeit bis man wirklich merkt, es sind die Wechseljahre.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zyklusunregelmäßigkeiten wechseljahre

Die Seite wird geladen...