Wasserscheu

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von floeckle, 15. Juli 2008.

  1. floeckle

    floeckle Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hotzenwald
    Hallo,
    ich wollte einmal fragen ob jemand mir einen tipp hat wie ich Jannik (8Monate) die angst von Wasser nehmen kann.
    Jedesmal wenn er baden soll ist es, sobald er ins Wasser kommt, nur ein Geschrei.:heul:
    Vielleicht hat ja jemand gleiche Erfahrungen gemacht. Bin für jeden Ratschlag dankbar.
     
  2. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    AW: Wasserscheu

    Hallo,

    meine Franzi war/ist auch so ein Kandidat. Irgendwann habe ich entnervt aufgegeben uns sie nur noch im Notfall gebadet ansonsten halt gründlich mit dem Waschlappen gewaschen. Und irgendwann kurz vor ihren zweiten Geburtstag geschah dann das Wunder. Ich hatte sie davor eweig nicht gebadet und plötzlich hatte sie richtig Spaß in der Wanne. Weiß auch nicht, wie das so plötzlich kam.

    Haare waschen ist übrigens immer noch ei Drama und duschen geht gar nicht, aber baden macht ihr inzwischen richtig Spaß .

    Allerdings hab ich nicht die leiseste Ahnung, wie das im Schwimmkurs wird. Sie soll nächstes Frühjahr mit dann 5 Jahren einen machen. Wer weiß, wie sie das wegsteckt.

    Ich glaube, du kannst in dem Alter noch nicht viel gegen die Wasserscheu machen. Erst wenn sie alt genug sind richtig im Wasser zu spielen qwird es vielleicht interessanter.
     
  3. nutella

    nutella Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Süddeutschland Nähe HN
    AW: Wasserscheu

    Bei uns war dies 4 Jahre lang so bis zum Schwimmkurs. Immer ein riesen Geschrei. Ich hatte schon Angst vor einer Anzeige der Nachbarn ......grins
    Jetzt keinerlei Probleme mehr.
    Beim Schwimmkurs war mein Kind am Anfang das einzige welches nicht geduscht hat.
    Also ich kann nur trösten dass ich dies kenne und sich dies mit dem Alter (ca. 4 jahre ....) gibt.
    LG
     
  4. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Wasserscheu

    :winke:

    Amelie war auch so eine Kanditatin. Die ersten 12 Monate hat sie das Baden geliebt, und auf einmal fing es an mit dem Weigern, Schreien. Ich habs dann einfach locker gesehen, so selten wie moeglich gebadet, Haare waschen noch seltener (ging auch nur mit Geschrei), einfach nur abends mit nem Waschlappen sauber gemacht.

    Hat ungefaehr ein Jahr gedauert, allerdings war das Duschen im Schwimmbad ok fuer sie, zu Hause nicht. Haare waschen hat dann noch ein bisschen laenger gedauert, aber seit sie etwa 4 Jahre alt ist, ist baden und Haare waschen ueberhaupt kein Problem mehr.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...