Wasserschaden

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Püppis, 13. August 2010.

  1. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    Hallo,
    wir haben einen Wasserschaden im Haus. Oben in der Dusche waren die Fugen undicht, sodass das Wasser jahrelang durch die Decke gesickert ist. Neulich war das Fass voll, und es kam durch die Deckenpanelen im Flur, Gäste WC und Haushaltsraum getropft. Mein Mann hat alles von der Decke gerissen und das ganze Holz war schon voller Schimmel. Jetzt frage ich mich, kann das alles so allein trocknen, oder muss sich das ein Fachmann anschauen, und mit Geräten getrocknet werden? :???: Hat da jemand Erfahrung mit?

    Liebe Grüße
    Diane
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.417
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Wasserschaden

    Wir haben gerade das fast gleiche Problem, nur kommt es noch nicht durch die Decke, dafür schimmeln oben die Tapeten. Wir haben jetzt in zwei Räumen (Bad und Nebenzimmer) Trockner zu stehen und die haben mal eben in 48 Stunden 80 Liter Wassser eingesammelt. Das ganze soll 10-14 Tage dauern. Also ich würde zu Trocknern raten zumal solange es feucht ist munter weiter schimmelt und sich da eure Paneele jetzt weg sind auch in der Raumluft verteilt. Da solltet ihr unbedingt was drauf machen. Internet Baumarkt und Apotheke helfen in dem Punkt weiter.

    Mischa aus dem Tropenhaus
     
  3. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    AW: Wasserschaden

    Danke für die schnelle Antwort. Ich werde es meinem Mann sagen, denn der meint das trocknet von allein. Wohl ist mir aber nicht bei der Sache, denn es stinkt gewaltig nach Muff und Feuchtigkeit hier. Mir wäre es lieber wenn er es begutachten lässt, aber da lässt er sich leider auch nicht reinreden, weil das Haus hier sein Werk war. :ohmann:
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasserschaden

    Ihr seid doch versichert, oder?

    Ruft da an, meldet den Schaden, ein Gutachter kommt vorbei und klärt was nötig ist.

    Bei meiner Mutter war ein Rohr der Heizungsanlage unter dem Dach undicht und es llief schön das ganze Treppenhaus runter, incl nasser Zwischendecken. Gutachter hat die Feuchtigkeit gemessen und auch Trockner "befohlen".

    Viel Erfolg.

    Tina
     
  5. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Wasserschaden

    Oh
    Versicherung anrufen,trockner aufstellen!!!!

    Bei uns wars ne andere Ursache,aber wir waren 3 Monate im Hotel!!

    Hoffe das bleibt euch erspart!
     
  6. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    AW: Wasserschaden

    Wo bekommt man denn so einen Trockner, kann man sich den irgendwo ausleihen? Mein Mann meint ja immer noch das trocknet von allein. :ochne: Aber jetzt regnet es hier ständig und die Luft ist feucht, das kann doch dann nicht trocknen.
     
  7. Der Frank

    Der Frank Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wasserschaden

    Wer spart, renoviert zweimal...
     
  8. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    AW: Wasserschaden

    Mein Mann hat es jetzt endlich eingesehen (nachdem ihm sein Arbeitskollege Angst gemacht hat) und jemand kommen lassen, der die Feuchtigkeit in der Decke gemessen hat. Nun bekommen wir auch endlich einen Trockner. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...