Wasser schlägt sich an den Fenstern nieder...

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von NicSam, 21. November 2005.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,
    bei uns kondensiert Wasser am unteren Teil der Fensterscheibe sobald es draußen kühler wird - in einigen Räumen mehr, in anderen weniger. Nun haben wir das Haus (Neubau) ja auch erst im Januar bezogen, aber kann ich darauf hoffen, dass sich das im Laufe der Zeit (jahre?) noch gibt? Was kann ich dagegen tun? Wo genau liegt die Ursache? Wenn es über Nacht sehr arg ist, läuft das Wasser über die untere Fensterkante aufs Fensterbrett, und bei den Bodentiefen Fenstern habe ich Sorge, dass es unter den Bodenbelag kommt...
    Bin dankbar für jeden Rat:)
    Liebe Grüße
    Nicole
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasser schlägt sich an den Fenstern nieder...

    Hallo Anja,
    du bist ein wandelndes Schnullerlexikon, oder? Ich konnte mich gar nicht mehr an den Beitrag erinnern... Naja, da es nicht mehr so schlimm ist wie letzten Winter gehe ich erstmal von der Theorie mit der Restfeuchte im Neubau aus...
    Liebe Grüße
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...