Wasser-Einlagerungen

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Mamafee, 29. August 2008.

  1. Mamafee

    Mamafee Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rosengarten
    Ich hab schon sehr früh in dieser SS Wassereinlagerungen in den Beinen.
    Nach der Arbeit leg ich auch immer die Beine hoch und lasse sie oft massieren. Während der Arbeit hab ich leider keine Möglichkeit.
    Hat denn jemand sonst noch Tips, vielleicht auch, dass es dauerhaft, oder für längere Zeit besser wird, da es doch sehr unangenehm ist?

    Danke im Voraus.

    GlG
     
  2. AW: Wasser-Einlagerungen

    Hallo,:winke:

    sprich am besten mal mit deinem Arzt (Gyn) darüber. Normalerweise werden einem Kompressionsstrümpfe verschrieben.
    Alles Gute!!!!!!!!!!!!!!!

    LG
    Janet
     
  3. Mamafee

    Mamafee Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rosengarten
    AW: Wasser-Einlagerungen

    Ich hab die jetzt ganz gut im Griff, dank SS-Tee und abends Beine hochlegen.

    Aber danke noch für deine Antwort :).

    LG
     
  4. AW: Wasser-Einlagerungen

    Akupunktur :prima:

    Da kam ich nach jeder Sitzung für 20 Minuten quasi gar nicht mehr vom Klo runter :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...