Was zum Frühstück?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Sonna, 22. August 2003.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallöchen ihr Lieben!

    Ich hätte da mal wieder eine Frage.... Inja wird noch nachts und morgens gestillt. Aber so langsam wird mir das morgens zu stressig, denn Inja ist so hibbelig und neugierig, dass sie kaum mal ein paar Züge am Stück nimmt. Ich habe auch das Gefühl, dass sie selbst das nicht mehr soooo gerne mag.

    Im Moment schaut ihr Essensplan so aus:
    8/9h stillen
    13h ca. 220gr Gläschen mit Öl
    17h OGB
    20h MiluvitMit oder anderen Milchbrei
    Und dann halt nachts zwischen 4 und 5h nochmal stillen.

    Gebe ich Inja dann jetzt morgens eine Flasche mit Folgemilch? Und welche nehme ich da? 2er? 3er? Sowas brauchte ich bisher nicht und kenne mich da noch nicht so wirklich gut aus! :(

    Danke schonmal für die Antworten!

    liebe Grüße
    Sonja
     
  2. Hallo Sonja,

    ich würde auf jeden Fall mit der 2er Milch anfangen. Manche Babys brauchen gar keine 3er Milch. Vinzent hat bis zuletzt keine getrunken.
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Ja, 2er Nahrung. www.babyernaehrung.de/folgemilch.htm

    Das hibbeligen Stillen morgens ist vielleicht nur eine Phase ....... und beruhigt sich möglicherweise in einigen Tagen wieder.

    Liebe Grüße
    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...