Was würdet ihr tun?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Alina, 12. September 2008.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich war heut Morgen beim Arzt. Ich hab sehr starken Husten + bin Erkältet.

    Jetzt hat sie mir gesagt das der Husten Wehen auslösen kann, also schrieb sie mir Tropfen auf.
    Tryasol Codein Forte. Diese darf man auf keinen Fall in den ersten 3mon. nehmen, weil sie Fehl/missbildungen verursachen können.

    Und auch weiter muss man eben abwägen... Nun die Apothekerin sagte mir, sie an meiner Stelle würde sie NICHT nehmen... Aber Wehen mag ich auch nicht haben.

    Ich hab jetzt erstmal nur den AB meiner Hebammen erreicht...

    Die Tropfen "müsste" ich erst heut mittag holen.

    Achso ein AB hab ich auch noch Amoxclav Sandoz´, das darf ich wohl nehmen.

    Ich bin da aber natürlich etwas vorsichtig.


    lg
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Was würdet ihr tun?

    Codein würde ich auch nicht nehmen.

    hast du es mal mit Brustwickeln versucht?

    Entweder Öl oder Quark? Das beruhigt auch.

    Und dann warte die Hebi ab - die haben bestimmt andere Hausmittel.
     
  3. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.723
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was würdet ihr tun?

    Ich würde mit dem Arzt darüber reden. Wenn mir Medikamente verschrieben werden, die ich nicht nehmen will, sage ich das und rede über Alternativen.

    Einfach weglassen würde ich es nicht, weil es selber immer recht schwer zu beurteilen ist, wie schlimm der Husten ist. Im Zweifelsfall würde ich es mit meiner Hebamme und mit meiner Frauenärztin besprechen.

    Gute Besserung!!!
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was würdet ihr tun?

    Ich würd auch auf die Hebamme warten.

    Und - ich will ja nix gegen den Arzt sagen - aber ich war in meiner letzten Schwangerschaft fast Dauerkrank, und ständig sehr starker Husten, Verdacht auf Keuchhusten usw., es wurden keine Wehen ausgelöst und vom Arzt wurde ich auch nicht darauf hingewiesen dass es passieren kann.

    Ansonsten hilft Holunderblütentee oder ne frisch gekochte Hühnersuppe. Habs fast nicht geglaubt, aber das hilft echt. Und Zink stärkt die Abwehrkräfte.

    Gute Besserung,
    Annette
     
  5. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Was würdet ihr tun?

    Also ich hatte in meiner ersten SS auch starken Husten!
    Ich habe damals mit meinem HA gesprochen, der hat mir das OK zu Bronchicum gegeben! das hilft bei mir immer ganz gut!
    Und zusätzlich habe ich dann noch Gelomyrthol Forte genommen zum Lösen und abhusten. Da hatte ich auch das Ok von meinem FA. Ich fahre mit beidem immer sehr gut, ist beides auf pflanzlicher basis, und ich nehme das auch, wenn ich nicht schwanger bin!
    Ich würde diesbezüglich auch nochmal den Arzt fragen!
    Antibiotikum nehme ich generell nur sehr selten, weil ich den Körper nicht immunisieren möchte!
    Musste in der 2. SS allerdings auch welches nehmen, da ich ne MOE hatte...
     
  6. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Was würdet ihr tun?

    Ich habe in der Schwangerschaft und auch in der Stillzeit immer Embryotox kontaktiert, wenn die Hebamme mir nicht weiterhelfen konnte oder ich sie nicht erreicht habe.

    Hast Du die Nummer?

    LG
    Isabelle
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was würdet ihr tun?

    Ich hab schon gesagt, das ich es lieber nicht nehmen würde...aber sie sagte das die Pflanzlichen Sachen eben nicht so helfen werden ...

    @Isabelle,

    danke ich werd gleich mal dort Anrufen. Denn meine Hebammen haben noch nicht zurückgerufen. Und die Nr. hab ich ganz schnell über Google gefunden :bussi:

    lg
     
  8. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was würdet ihr tun?

    Ich würds definitv nicht nehmen, bin da der Obersorgenmacher.
    Ich würde ALLES ausprobieren, was ich gegen den Husten finden kann, bevor ichs dann eventuell nehmen müsste, um Wehen zu vermeiden...
    Solange DU dich damit nicht gut fühlst, würde ich es erstrecht nicht nehmen... es ist schwierig, aber hast du alles andere versucht?

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...