was würdet ihr machen? achtung lang!!

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von rumpelwicht, 15. April 2008.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    mein alter, treuer kater sixtus ist dieser tage stolze 19 jahre geworden und er ist echt ein alter herr: taub, ein Auge blind, Schlaganfall mit der Folge, dass er mit den Hinterbeinen nicht mehr laufen kann und Urin und Stuhl sich nicht mehr kontrollieren lassen. Aber er frißt, liegt in seinem Bett, am liebsten unter einer Decke, als Unterlagen hat er so Einmal-Wickel-Unterlagen aus dem Altenheim, schmust, schnurrt, manchmal steht er auf und schlurft durchs Zimmer.
    Zwischendrin haben wir schon mal gedacht, dass er den Jahreswechsel nicht erlebt und nun ist April. Er macht nicht den Eindruck, dass er leidet, aber er ist so steinalt. Zwischendrin hat er mal eine Aufbauspritze bekommen - das reinste Doping - das möchten wir nicht mehr machen.

    Manchmal bin ich unschlüssig - kann eine Katze auch mit ihrem Altersdasein zufrieden sein oder verlängern wir seine Zeit nur - würde er das Haus noch verlassen, wäre er bestimmt nicht mehr bei uns.

    Er ist so klapperdürr und er war so ein stolzer, schöner Charakter- Kater.

    unschlüssige grüße
    verena
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    :tröst: Liebes Rumpelchen und :tröst: lieber Sixtus

    Ich denke, diese Entscheidung kannst nur Du alleine treffen

    :herz:
     
  3. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    Wie er sich fühlt, kannst du am ehesten einschätzen.

    Aber unglücklich fühlt sich deine Beschreibung eigentlich nicht an.
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    Klapperdürr, aber frißt? Ich würd da mal nachschauen lassen... den Kater meines Bruders hab ich einschläfern lassen (müssen), weil der auch so klapperdürr war und schon nicht mehr trinken konnte. Tumor im Bauchraum.

    Salat
     
  5. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    Aus sowohl beruflicher als auch privater Erfahrung kann ich nur sagen, dass Katzen nicht einfach sterben.
    Die halten durch bis es absolut nicht mehr geht.

    Du kennst ihn sicher am Besten. Nur du kannst beurteilen, ob er sich quält oder ob er einen relativ, also den Umständen entsprechend, zufriedenen Eindruck macht

    Eins macht allerdings nachdenklich. Er frisst, er bewegt sich kaum und trotzdem ist er klapperdürr. Sicherlich arbeitet der Stoffwechsel bei einem so alten Tier anders, aber klapperdürr dürfte er eigentlich unter den Umständen nicht sein. Dünn vielleicht, je nach Futtermenge. Was verstehst du den unter klapperdürr? Bzw. wieviel wiegt er? Unter 4kg?
    Grad gestern habe ich neue Zahlen gelesen, wonach die Lebenserwartung von Haus/Wohnungskatzen bei durchschnittlich 14-17 Jahren liegt. Vor einigen Jahren waren es noch 12-15 Jahre. Also auch Katzen werden immer älter.

    Du liebst dein Tier und ich bin mir sicher, du wirst die beste Entscheidung im Sinne des Katers treffen.

    Gruß,
    Berrit
     
  6. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    mir erscheint er einfach dürr, aber wahrscheinlich würde hager oder dünn eher zutreffen, ab Mitte Rücken + Hinterlauf ists schon wenig, aber Gesicht und co ist schon noch in Ordnung. Er schaut nicht schrecklich oder so aus, sein Fell ist wesentlich dunkler geworden, aber noch dicht - er sieht nur einfach plötzlich steinalt aus. Er macht schon einen zurfiedenen Eindruck, freut sich wenn man kommt - es ist ein bißchen wie im Altersheim. Manchmal trinkt er wenig, dann hat er Blut im Urin - aber so lang er trinkt, meint die Tierärztin ist alles ok.

    Ich hoffe einfach nur, dass er zufrieden ist........
     
  7. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: was würdet ihr machen? achtung lang!!

    ich finde es wunderschön, das er bei euch in frieden
    seinen lebensabend geniessen darf !
    19 jahre ist auch wirklich ein verdammt stolzes alter.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...