Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Annette, 7. September 2007.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Grrr!!!:bruddel:
    Immer muss ich mich bevormunden lassen bzw. fühle mich zumindest so.
    Meine Schwiegereltern waren vorhin kurz hier und haben gesagt, dass die Oma meines Mannes (Ellens Uroma), am 29. Geburtstag feiert, vermutlich in irgendeiner Gaststätte zum Kaffee trinken und Abend essen. Und dass ich ja mit ihnen mitfahren könne und mir den Termin freihalten soll. Und der Nachsatz: "Die anderen können dann auch mal sehen, wie groß Ellen schon ist!"
    An diesem Tag ist aber Martin nicht da und ich hab eigentlich keine Lust, ohne ihn zu seiner Verwandtschaft zu gehen. Das hört sich jetzt bockig an, ich weiß.
    Wir haben zu der kompletten Verwandtschaft überhaupt keinen Bezug, nur zu einer Cousine von Martin, die aber an dem Termin im Urlaub sind. Und wenn, dann fahre ich alleine, um wieder heim zu können wenn ich will. Darauf mein Schwieva: "Das wäre ja Blödsinn, wenn wir mit 2 Autos fahren". Ist es NICHT! Mich nervt so ne Bevormundung an! Und nun hoffe ich, dass am 29. irgend etwas anderes ist, wo ich nicht mit muss.
    Die Oma hab ich in den letzten Wochen öfter gesehen als meine eigene, und ich hab eh kein so tolles Verhältnis zu ihr, weil ihre Umgangsweise und -sprache doch sehr anders ist als meine.
    Und vermutlich gehts meinen Schwiegereltern gar nicht um mich, sondern darum, ihre Enkelin vorzuführen und das nervt mich auch. Ellen ist kein Schauobjekt.
    Mein Schwiegervater war gleich pikiert als ich sagte, ich überlegs mir noch und ich bin an diesem Tag vielleicht auch weg wenn Martin nicht da ist. Grrrr! Und jetzt hab ich wieder ein schlechtes Gewissen weil ich so denke . . .!

    Grüßle
    Annette
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Hm ich würd das machen was mein bauch mir sagt.. und ich denke ich würd nicht hinfahren wenn ich du wäre wenn ich ehrlich bin....

    meint

    steffi
     
  3. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Hallo,

    ich kenne die Problematik. Also, ganz ehrlich, wenn du keine Lust hast, dann geh' nicht hin. Ich persönlich kann es sowiso nicht ab, wenn jeder immer nur das Kind wie eine Trophäe in der Gegend rum schwenkt. Wie steht dein GG dazu???

    Lg.
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Mein Mann meint, es wär OK wenn ich nicht hingehe (wir waren die letzten Jahre auch nie am Geburtstag, lieber einmal ohne den ganzen Trubel, da hat die Oma mehr davon). Er selbst würde auch nicht ohne mich zu meiner Verwandtschaft gehen, obwohl wir in die Richtung mit allen Kontakt haben.
     
  5. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????


    So denke ich auch - auf den Bauch hören
    - und Rückenstärkung suchen
     
  6. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Mmm....ich würde sehr wahrscheinlich hingehen, aber selbst fahren!
    Ellen hätte sicherlich Spaß daran odentlich betüttelt zu werden und wenn es ganz und gar schecklich ist, kannst Du doch Nachhause fahren.

    Ich bin mir sicher Dein Bauch wird Dir bei dieser Entscheidung helfen.

    LG Heike
     
  7. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Anette, ich kenne das nur zu gut. Lass Dir nichts erzählen, und wenn Dein Mann hinter Dir steht - :prima:

    Fahr nur, wenn Du wirklich magst, und zwar allein. Du liegst richtig.

    Zaza, auch öfter mal bockig
     
  8. AW: Was würdet ihr an meiner Stelle tun??????

    Liebe Anette, ich sehe das genauso wie Zaza! Mach ruhig das, was du für richtig hältst! Recht machen kannst du es sowieso nicht allen, also mache es für dich und deine Familie Recht ;).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...