was tun wenn..... ?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Désirée, 13. Januar 2004.

  1. Huhuu Tami und alle anderen Tierliebhaber :winke: ,


    ich hab da mal ne frage und zwar geht es um Katzen, es kann oder kommt ja mal vor das eine katze irgenwo hinpinkelt wo sie net sollte, jetzt was tut ihr? Also drückt ihr sie in ihren urin, meckert ihr sie einfach zusammen oder putzt ihr es einfach so weg ohne was zu sagen?

    Unsere beiden Katzen wissen wo ihr klo ist und unser "stinker" (kater) oder unsere "häx" (weibchchen) machen nur mal irgndwo hin wen wir mal etwas länger unterwegs sind.... so mehr Demonstrativ oder so wie man dem sagen kann... ich kenne es auch von den beiden katzten mit denen ich aufgewachsen bin da hat Garfield zB. in die schuhe meiner mum gepinkelt wen ihm etwas net so ganz gepasst hat... und daher würde mich die frage mal brennend intressieren WAS TUT IHR und WAS IST DAS RICHITGE/BESTE....


    Vielen dank für eure Antworten :rose:
    Liebe Grüsse Désirée :bussi:
     
  2. Hallo!
    Wie muss ich das verstehen Unterwegs sein? Verreist Ihr mit den Katzen?
    Wenn ja, meine Eltern sind auch immer eine Stunde unterwegs für in die Ferien mit Katzen, da gibt es vorher einfach nichts zu trinken!

    Liebe Grüsse Sandy
     
  3. Nein, nein wir waren noch nie in den Ferien oder so seid wir die katzen haben :jaja: es war immer einer von uns beiden zuhause :jaja: unterwegs sein in dem sinne in dem wir hald mal fort gehen am wochenende oder ich unter der woche nachmittags... aber meistens schond an wen wir zB. am samstag abend mal fort sind und etwas länger dan ist meist Nass zuhause :-D ABER zum Glück net immer....
     
  4. Aha!
    Versuche es mal mit Baldriantropfen ins Katzenklo! Und zwar immer dann wenn Ihr weg geht! Den Geruch zieht Katzen magisch an, vielleicht hindert diese Anziehung Deine Katzen woanders hinzumachen.
    Garantieren kann ich es nicht, denn offensichtlich wollen sie nicht alleingelassen werden!

    Liebe Grüsse Sandy
     
  5. Jessy1980

    Jessy1980 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Hallo du Arme!!! :(

    Ich kenne das Problem zu genüge, denn mein Dicker (Kater Gizmo) hat das erste halbe Jahr, nachdem ich ihn bekommen hatte, oft und an vielen verschiedenen Stellen hingemacht (sowohl Pipi, als auch naja, du weisst schon). :p
    Es war sehr lästig, den Sch**** immer wegmachen zu müssen. :shock: Dann ließ ich ihn irgendwann kastrieren und schwupps war der Stress vorbei. :bravo:

    Heute ist er einer der saubersten Kater, die ich kenne. :respekt:
    Nun endlich mal meine Frage: Ist dein Kater kastriert?

    Wenn nein, sieh zu, dass ihr zum Tierarzt geht und ihn da unten beschnipseln lasst! Das kann wahre Wunder wirken. :?

    Liebe Grüße,

    Jessy
     
  6. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38

    Hallöchen!

    Also ich hatte das Problem zum Glück noch nie... Aber ich würde sie auf gaaar keinen Fall in den eigenen Urin stubbsen!!!! 8O Das habe ich auch mal von Bekannten gehört und ich hab mich darüber teierisch aufgeregt! Bin kein Tierprofi, aber das kann es jawohl nicht sein!!!! *kopfschüttel*

    Ich würde einfach mit dem Übeltäter ordentlich schimpfen! Aber nur wenn der Bezug noch da ist und die Mieze auch weiß, worum es geht! ...wenn das Ganze schon länger her ist, dann haben die beiden keine Ahnung, warum man jetzt mit ihnen schimpft, dann bringt es gar nichts!

    Wie oft und wie lang werden die Beiden denn alleine gelassen?

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  7. Jessy1980

    Jessy1980 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Die Schnauze eines Tiers in den Urin oder den Kot halten ist grundverkehrt!!!
    Um Gottes Willen...niemals! :(

    Bäh!
     
  8. :bravo: hallooooooooo

    ich liebe dieses Forum und kenne mich mit Katzen aus (meine lieblingstiere)
    Was zu tun ist, wenn die katzt hinmacht wo sie nicht sollte (achtung!!! lange ausführung!!!):


    1. Überlege dir folgendes:

    - hast du weniger zeit für die katze?
    - seit ihr mit eurer Katze vor kurzem umgezogen?
    - hat die Katzentoiletten einen ruhigen, festen Platz?
    - hat sich psychisch oder physisch etwas in der Familie verändert?
    - seit wann macht sie hin, wo sie nicht soll und gibt es besondere Umstände?


    Hast du weniger zeit für die katze?
    hat sich etwas in deinem job o.ä. verändert sodas du länger arbeiten o.ä. musst und weniger zeit für die katze hast? Dann solltest du versuchen wieder mehr zeit für deine katze zu finden, wenn sie aus diesem grund unsauber ist, fühlt sie sich vernachlässigt!

    Seit ihr umgezogen?
    dann reagiert die katze unsauber, weil sie die umgebung nicht gewohnt ist, bzw viel stress um sie herum ist.
    Tip wenn du einen umzug planst: um den stress deiner katze bei einem umzug möglichst gering zu halten, sollte die katze erst zum schluss in die neue Wohnung gebracht werden. Dann erst ein bis zwei räume zur verfügung stellen, und wenn die katze dann sicher in ihrem revier umher stromert, kannst ihr alle räume in denen sie sich aufhalten darf zur verfügung stellen.

    Hat die katzentoilette einen ruhigen, festen stand?
    Bei der Ortswahl für die katzentoilette muss dringend darauf geachtet werden, das die Toilette, wenn sie einmal dort steht, dort stehen bleibt. Was fast noch wichtiger ist, es sollte ein platz gewählt werden der ruhig und möglichst versteckt ist. Die katze fühlt sich sonst gestört und könnte um darauf aufmerksam zu machen das ihr das nicht gefällt unsauber reagieren. (wir würden uns ja auch nicht auf dem bahnhof hinhocken und.... ;) ohne uns dabei gestört zu fühlen)

    hat sich psychisch oder physisch etwas verändert?
    geht es einem familienmitglied schlecht? Gibt es ständig streit oder krach, wo sich die katze dann nicht zurück ziehen kann? Dann ist auch das ein zeichen davon das ihr etwas nicht gefällt und sie reagiert unsauber.

    Gibt es einen bestimmten zeitpunkt, seit wann die katze unsauber reagiert?
    Wenn ihr über einen längeren zeitraum nicht zuhause seit und die katze allein ist, reagiert sie unsauber weil sie sich einsam fühlt. Katzen lieben es unter gleichgesinnten zu spielen, zu schmusen und unsinn zu machen. Überlegt euch eine zweite katze anzuschaffen.

    Noch ein grund für unsauberkeit könnte eine krankheit sein, da ich kein veterinär bin, sollte bei keiner besserung dieser einbezogen werden.

    ich wünsche dir/euch viel spass mit der mietze
    alles liebe
    Ninemaus :?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...