Was tun bei Verstopfung?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Merit82, 18. Juni 2008.

  1. Hallo:winke:

    Mein Sohn Ben hat jetzt seit zwei Tagen nicht mehr abgeführt. Er bekommt Flaschennahrung und ist jetzt 8 Wochen und drei Tage alt. Was kann ich tun damit er besser abführt?

    Meine Hebamme hat gemeint, es sei nicht gut Fencheltee zu geben, da er das Kind unruhig machen soll. Ist das so?

    Und was ist mit Milchzucker? darf man den schon so kleinen Kindern geben?

    Was kann ich tun?

    lg Merit
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Was tun bei Verstopfung?

    :winke:

    Unser Großer (KiSS-Kind, du erinnerst dich...) hatte auch oft Probs damit, geholfen hat oft ein Zäpfchen namens "Carum Carvi". Das sind Kümmelzäpchen, eigentlich gegen Blähungen. Aber damit gings dann wohl rund, wir nannten die Dinger Raketenzäpfchen:hahaha:.
    Ausserdem noch viel trinken lassen, das mit dem Fenchel ist mir neu, probiers doch mit einfachem Babytee (ohne Zucker) oder abgekochtem Wasser. sanfte Bauchmassage, mit dem Uhrzeigersinn in kreisenden Bewegungen und sanftem Druck das Bäuchlein massieren und am Bauchnabel richtung nach unten ausstreichen...

    lg
     
  4. AW: Was tun bei Verstopfung?

    Huhu:winke:

    Danke euch erstmal. Habe gestern mal andere Nahrung für ihn gekauft. Die ist speziell für 'Verstopfung. Aber der Kleine hat heute morgen sowieso kräftig abgeführt. Ihm gehts jetzt schon viel besser.

    Das mit dem Fencheltee hat sich geklärt. Man darf ihn nur nicht zu lang ziehen lassen dann ist es in ordnung.

    Auf diese Zäpfchen komme ich trotzdem mal zurück. Schaden kann es nicht.

    lg Merit
     
  5. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: Was tun bei Verstopfung?

    Grüsse von der kleinen Merit an die große Merit!!!!

    Bei uns hat eine Fußmassage immer gut geholfen um die Darmtätigkeit anzuregen. Vom Hacken an Richtung kleinen Zeh streichen. Aber auch die "Raketenzäpfchen" haben wir verwendet.
     
  6. AW: Was tun bei Verstopfung?

    Huhu:winke:

    Das ist ja lustig...noch eine Merit hier. Schönen Gruß an die Kleine:)

    Das mit der Fußmassage werd ich mal ausprobieren. vielen Dank für den Tipp.:heilisch:

    Wie lange hatte deine Kleine denn probleme damit?

    lg Merit
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...