Was sollten 10jährige können?

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Stephanie, 24. Juli 2013.

  1. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Huhu!

    Aus meinem Umfeld heraus bemerke ich, wie unterschiedlich 'reif' die Kinder im Alter von +/- 10 Jahren sind und manchmal erwische ich mich beim Überbemuttern, so dass ich öfter mal Dinge für's Rübchen mache, die sie eigentlich längst selbst kann/können sollte.

    Was traut ihr euren 10jägrigen zu und was geht noch gar nicht?

    Ich will gar keinen großen Diskussionsfred daraus machen, sondern mehr eine Sammlung von Gedankenanstössen :)

    Lieber Gruss,

    Steph
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Ich fange selbst mal an. Was ich ihr zumute/was sie kann ist u.a.

    - Nach Hause kommen, wenn keiner da ist und ein/zwei Stunden alleine sein
    - selbstständig und ohne Erinnerung meinerseits sich um die schulischen Dinge zu kümmern (Hausaufgaben, Organisatorisches, lernen für Klassenarbeiten)
    - erkennen wann ihr Zimmer aufgeräumt werden sollte
    - Tisch decken, abräumen, einen kleinen Einkaufszettel schreiben
    - ein einfaches Gericht kochen
    - mit dem Fahrrad kleine Besorgungen im Ort machen
    - eine Woche in fremder Umgebung (Reiterferien) verbringen

    Tbc

    Was noch geübt werden muss:

    - eigene Lösungswege bei Schwierigkeiten/Problemen finden
    - Unzufriedenheit und Missmut anderer aushalten und das nicht immer lösen zu wollen
    - Kritik ertragen

    Tbc
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Die Punkte, die das Rübchen schon kann sind prima. Genauso sieht es bei Tizian auch aus.

    Und die anderen drei Punkte, die noch geübt werden müssen, kann so manch ein Erwachsener (noch) nicht. Daher denke ich, das sind Punkte an denen immer mal wieder in jeder Lebensphase gearbeitet werden muss. Egal ob jung oder alt.
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Stephanie, grad in dem Alter wachsen die Kinder mit ihren Aufgaben - was von ihnen wie selbstverständlich verlangt wird, das können sie, was ihnen immer wieder abgenommen wird, das lassen sie auch gern andere tun.
    Der eine Teil, für sich und die eigene Umgebung (Aufräumen, Schulsachen organisieren...) zu sorgen, das sollten sie tatsächlich können.
    Sich aber nicht immer um die Probleme anderer zu kümmern, Kritik ertragen zu können, selbständig Lösungen zu finden, das überfordert tatsächlich so manchen Erwachsenen, das muß langsam reifen. Und da ist auch viel Persönlichkeit dabei. Es gibt eben Leute/Kinder, die sehen, daß ein anderer unzufrieden ist und meinen, höchstselbst dafür verantwortlich zu sein (Stichwort Helfersyndrom) und es gibt andere, die drehen sich um und warten ab, bis sich der andere wieder eingekriegt hat. Eigene Probleme zu lösen braucht viel Erfahrungen mit solchen Situationen. Das kann also einfach noch ne Weile dauern, bis es da ein gewisses Repertoire gibt. Bis dahin find ich es wichtig, daß die Kinder einfach verschiedene Ansprechpartner haben, die sie um Rat fragen können (die Eltern sind da ja manchmal nicht unbedingt mehr gefragt). Und Kritik ertragen - auweia, gerade an der Schwelle zur Pubertät ist das doch ein ganz großes Thema.
    Die Rübe wechselt doch jetzt die Schule - wart mal ab, das gibt einen ganz großen Schub, in drei, vier Monaten haben sich viele dieser Sachen schon wieder erledigt.
    Lieben Gruß, Anke
     
  5. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Hmm... Ich hab mich unklar ausgedrückt, sorry :)
    Ich bin mit Rübes Entwicklung sehr zufrieden, wirklich! Meine Auflistung war als Sammlung gedacht um mal zu sehen wo das eigene Kind im Altersvergleich so steht :)

    Unumstritten ist für mich, dass die Fähigkeiten eines jeden Kindes sehr individuell zu betrachten sind. Aber dennoch gibt es doch ein paar Basics, die durchaus vergleichbar sind. Und da waren in letzter Zeit auch mal Dinge dabei, wo ich dachte: 'ach, das ist jetzt wohl auch schon dran'

    Versteht ihr was ich meine?

    Danke euch aber für die positiven Worte, ich bin da ja ganz eurer Meinung :)
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Also meine gerade nicht mehr 10-Jährige:

    - bleibt tagsüber allein zu Haus (Ferien, Krankheit)
    - fährt selbständig mit dem Rad morgens zum Zug
    - ist seit Jahren Schlüsselkind
    - darf inzwischen mit dem Rad zum Bäcker fahren (seit dem Umzug haben wir einen im Ort)
    - verabredet sich inzwischen (leider noch selten) allein und informiert mich dann
    - geht allein in die Bibliothek, allein zur Musikschule, fährt allein zum Schach
    - darf in der Gruppe mit anderen Kindern allein in den Wald

    Knackpunkte:

    - kann Arbeit und Dreck nicht sehen
    - kann dreckige Wäsche nicht ins Bad tragen
    - kann ohne Plan nicht an ihre Aufgaben denken
    - lebt im Chaos

    (Aber sie tickt auch anders und wir arbeiten da grad sehr dran.)

    Meine fast 10-Jährige:


    - erfasst manche Zusammenhänge schneller als die Große
    - darf allein mit dem Rad zum Bus fahren
    - darf mit der Schwester in den Wald gehen
    - ist Schlüsselkind
    - bleibt allein daheim (schulfrei, Ferien)
    - fährt demnächst allein zur Musikschule

    Knackpunkte:

    - hat bis heute kein Seepferdchen
    - kann Arbeiten nicht konzentriert von Anfang bis Ende durchführen, lenkt immer wieder ab und braucht so z.B. locker mal 45 Minuten zum Tisch decken ...
     
  7. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Ob es da wohl einen Unterschied zwischen Jung und Mädchen gibt. Das organisatorische in Sachen Schule ist ein Knackpunkt hier :-/ von selbst passiert nur wenig. Sind Jungs da später?
     
  8. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Norge
    AW: Was sollten 10jährige können?

    Also meine Mittlere ist ja ca. 1 Jahr älte wenn ich richtig gucke. Sie kann:
    - alleine zu Hause bleiben
    - sich hier in der Stadt alleine bewegen
    - mit dem Bus in die nächste Stadt fahren, mit der Schwester auch nach Trondheim
    - die Kleine Schwester zum Kiga bringen und auch mal abholen, mal auf die Kleine aufpassen(kurz)
    -sich kleine Mahlzeiten zubereiten, Spiegelei, Eierkuchen usw.
    Dafür braucht sie öfter Hilfe bei den Hausaufgaben, das aber aufgrund ihrer Legasthenie, lebt gerne im Chaos undbraucht Erinnerunge an Termine z.Bsp. Training usw.


    LG Ina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...