Was soll ich machen???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Seepferdchen, 1. September 2004.

  1. Hi.. :)

    Mein kleiner wird am 04.09 5 Monate alt und mach mir Sorgen. :heul: :heul:
    Er ist ein sehr schlechter Esser/Trinker von Anfang an gewesen.
    Schafft es nicht über 800ml in 24 Std. zu kommen.
    Hat immer noch keinen festen Rytmus.
    Er trinkt öfters,aber dafür wenige mengen.
    Kann nur in voller Ruhe trinken(von anfang an) und ich darf ihn nicht anpacken.
    Bis ich dahinter gekommen bin....war ich schon ein "einziges" Nervenbündel" :heul: :heul: :heul:

    Was mir auffällt,ist...ER trinkt am besten beim dösen und schlafen...*VERSTEHE ES NICHT*.

    Ich kann langsam nicht mehr.
    Muss wegen Ihm die Nacht 3x raus....und dazu kommt noch das meine große immer noch nicht durchschläft.


    Ich füttere Humana 1....und immer noch aus den kleinen Fläschchen... :(

    Habe mit Beikost mal versucht,aber es klappt nicht.
    Dachte er kommt evtl. mit Löffeln besser klar,aber *PUSTEKUCHEN*.
    Ich werde wahnsinnig,wenn er auch so später Essen wird...wie er jetzt trinkt!


    Liebe Grüße!

    Sabina!
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    Hallo Sabina!
    Bitte schreib doch mal den Tagestrinkplan auf, die Uhrzeiten mit Mililiter, und die Gewichtsentwicklung. Das wäre prima! Zieht Dein Kleiner ein Vakuum? Hast Du schon in der Babyernärung. de unter Trinkprobleme nachgeschaut, ob da was für Euch zutrifft?
    Unser Florens war auch so einer, er hat zwar kein Vakuum gezogen, aber einfach die Nahrung nicht gemocht. Bei Milumil sind wir dann hängengeblieben, und das trinkt er!
    Aber wie gesagt: das muss nicht bei Euch so sein. Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, warum ein Kind wenig trinkt: Vakuum, Unverträglichkeit, mag die Nahrung nicht, braucht einfach nicht soviel,...
    800ml pro Tag sind eigentlich nicht schlecht.
    :winke:
     
  3. Hi Fioflo.. :)

    Er hat am Tag (mit Nacht) zwischen 6-8 8) Mahlzeiten,manchmal auch mehr.
    Die Menge schwankt zwischen 650 und 800 ml.

    Er wog bei der U4 6150 gr.

    Babyernärung.de kenne ich schon sehr gut,aber da trifft nichts zu.

    Die Nahrung nicht mögen,glaube ich nicht,weil Humana schon die 3 Nahrung ist und bei jeder war es gleich.
    Ausgenommen von Milupa "Aptamil"..die hatte er absolut nicht vertragen.
    Blähungen und Ausschlag im Gesicht.

    Ich weiss nicht.
    Mein KA meint ....er ist einer von der leichten Sorte,aber irgendwie verstehe ich es nicht,dass er so wenig trinken tut.
    Ich gehe immer von meiner Tochter aus..und bei Ihr lief im Bezug auf das Essen ...alles "SUPER"...nur das sie schlimme Blähungen hatte.

    Trotzdem bedanke ich mich bei Dir... :) :)

    liebe Grüße!

    Sabina!
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Die Tagestrinkmenge ist keine Katastrophe und 6-8 Mahlzeiten auch nicht. Schreib für Ute :ute: doch auch noch das Geburtsgewicht auf :jaja:. Sie wird Dich bestimmt gut beraten.
    Lulu
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    schau mal hier nach www.babyernaehrung.de/trinkprobleme.htm das geschilderte hört sich ganz genau danach an.

    Und melde dich dann einfach nochmal. Wie Lulu schrieb ist die Gesamttagestrinkmenge nicht ssooo schlecht. Gewichtsentwicklung wäre prima für mich. Bitte mit Datum aufschreiben.

    Grüßle Ute
     
  6. Hallo Ute.. :)

    Vor paar Tagen habe ich nach langem hin und her die Nahrung gewecksellt.
    Jetzt füttere ich "Alete" 1 und es schmeckt Ihm einiges besser.. :-D :-D

    Er trinkt nicht mehr so oft...sondern es pendellt sich langsam ein 4 Stunden Rytmus ein :bravo: :bravo:
    ..und ich füttere nicht mehr aus kleinen Flaschen. :-D :bravo:
    Jetzt trinkte er zwischen 150-180 pro Flasche.

    Ich bedanke mich bei dir...für deine "supertolle" Babyernährung-Seite... :bussi:

    Liebe Grüße!

    Sabina.. :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...