was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von petra91, 9. August 2007.

  1. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Och menno:rolleyes:
    da eröffnet mir doch grade eben meine Tocher:achtung:
    sie bekomme morgen abend Männerbesuch:piebts:

    Nu weiß ich grad gar nicht ,wie ich darauf reagieren soll.
    Na gut,sie ist 16,aber mir mal grad so hinwerfen,"hör mal ich krieg morgen abend Männerbesuch",hallo:piebts:
    und dann soll ich auch nicht stören,wollen sich `ne DVD ansehen:heilisch:.
    Ja wo denn bitte:ochne:,auf oder in Ihrem Bett:bruddel:,
    Sie hat nämlich keinerlei Sitzmöbel in ihrem Zimmer,war bis jetzt auch nie ein Problem.
    Was mach ich denn nun?:( Vielleicht noch schnell ein paar Sitzmöbel kaufen:idee:,oder einfach `nen Stuhl reinstellen:heilisch:
    Morgen alle 5 Minuten gucken gehn,wenn er dann wirklich kommt:(,
    ist ein ehemaliger Klassenkamerad von ihr,und sie chatten jeden Tag über icq,und er mag sie wohl sehr gern.
    Oh mann,meine Kleine wird erwachsen:umfall:.
    Nun muß ich wohl langsam loslassen,aber es fällt echt schwer.
    Mal sehen wie ich das morgen abend gebacken krieg,ohne ,das es für Sie,mich oder den jungen Mann:oops: peinlich wird
    LG petra91:winke:
     
  2. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    1. petra, schreib solche dinge doch nicht grad in den kk......dafür haben wir unterforen :zwinker: und zweitens, türe auf lassen......
    sonst gibts keinen besuch......

    mal so schnell gesagt, denn du kennst den netten mann offensichtlich gar nicht....

    GLG JEnny
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    ähm über verhütung und co weiß sie aber bescheid oder???
    ich mein ja nur, wenn sie schon wert drauf legt das sie nicht gestört wird :nix:

    GLG JEnny
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    Elli hatte ihren ersten Freund mit grad mal 11... :nix:
    Dann weißte ja, wie ich mich gefühlt hab! :entsetzt:


    Ich würde wohl an deiner Stelle folgendes machen:

    1. gaaaanz dringend "Kondomtraining" anbieten! ... Auf diese Weise findest du zu mindest heraus, ob sie überhaupt schon so weit gedacht hat... :nix:
    ("Waaaas?? Mama, SO weit denke ich doch überhaupt nicht!!!" ... :) :heilisch: Gib aber obacht, wenn ein "Danke Mama, ich kann´s brauchen" kommt!!! :zwinker:)
    2. "Verhaltensregeln" aufstellen, das ist "deine Wohnung" und du kannst von ihr verlangen, daß doch eine gewisse "Form" gewahrt wird!

    3. Unbedingt die Zwei in Ruhe lassen!!! :achtung:
    Alles andere wird peinlich und euch allen ist nicht geholfen!!!

    :tröst:

    Na, da geht dann ja mein Horror schon bei dir los.... :umfall:

    :bussi: Du machst das schon! :zwinker:
    Bist so´ne Taffe!!

    :winke:
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?


    Oder so! :zwinker:
     
  6. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    na bitte, wenn meine tochter mit 16 zu mir kommt und einfach mal ansagt das männerbesuch kommt und ich nicht stören darf, weil sie fernseh gucken wollen.....

    ich war auch mal 16 und hab *vhs* *geguckt*..... :nix: :heilisch:

    GLG JEnny
     
  7. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    OK:(
    sorry bitte verschieben,war aber grade so in...... na wie sagt mann, Emotionen verstrickt,wollte doch nur mal dazu Eure Meinung hören.
    Komme mir nun schon etwas verklemmt vor:(.
    Und Sie weiß schon über Verhütung Bescheid,ich denke mal so weit wie wir oder ich hat sie selber nicht gedacht,es war vielleicht bei mir grad nur die Panik,da es der erste Junge wäre,der zu uns nach Hause kommt

    LG petra91:winke:
     
  8. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: was soll ich dazu sagen...oder wie mich verhalten?

    nö du bist gar nicht verklemmt, ich würd auch ausm gschirr fallen wenn meine tochter mir das einfach mal so vor den latz knallt....

    GLG JEnny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...