Was schenkt man Mädels die 18 werden??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von yuppi, 23. Februar 2010.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ausgelöst durch Sonjas Fred, möcht ich hier den Fred für Mädels die 18 werden aufmachen. :)huhu: Elchen)

    Was schenkt man da, wenns kein Führerschein sein soll?

    Her mit euren Ideen :-D
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Toll, Annette!:bravo:
    Ich häng mich dann mal wie angekündigt dran.

    Wir haben ja wie gesagt noch bissel länger Zeit, aber man kann ja nicht früh genug anfangen Ideen zu sammeln.

    Auf jeden Fall mal kriegt Eileen eine Party.
    Dann find ich die Idee von Charlie supertoll (Videobotschaft von Freunden und Beklannten). Leider muss ich dann wohl mal ne Deutschlandtour machen um alle zu erreichen! Aber ich wollte ja z.b. schon immer mal wieder nach HH.

    Und nun gehen mir die Ideen auch schon aus!:(
     
  3. Lonny76

    Lonny76 Panikteilchen

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo zwischen Schweiz, Deutschland und Frankre
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Ich häng mich auch mal dran...mein Patenkind wird diesjahr 18.....
     
  4. Charlie

    Charlie Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    London
    Homepage:
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Wir haben unserer Tochter (das war ihr grosser Wunsch) einen laengeren Sprachkurs im Golf von Neapel geschenkt. Hinterher hat sie dann dort noch bei Freunden von uns gejobbt.
    Ausserdem haben wir beiden Kindern - total spiessig, aber vielleicht nuetzlich - einen Bausparvertrag geschenkt.
    Beim Sohn hatten wir alle zusammengelegt und das erste eigene Auto geschenkt - wuerde ich NIE WIEDER machen!
    Der Sohn hat Angst vorm Fahren (gibt er aber nicht zu), das Auto steht seit vier Jahren hier, wird von uns unterhalten (teuer!), bei jedem Besuch (Sohn studiert in Liverpool) erzaehlt er mir, das naechste Mal nimmt er's mit, und somit hab' jetzt ICH ein Auto, die nie eins wollte (bin Autohasser vor dem Herrn). Verkaufen duerfen wir's aber auch nicht, denn er haengt ja aus Sentimentalitaet dran ...
    Das einzige Schoene an der Autoschenkerei war DAS Gesicht beim Auspacken: Es ist ein Polo, und wir hatten eine Rolle Polos mit dem Schluessel zusammen eingewickelt. Seine Schwester hat ihn dann vor die Tuer gefuehrt - die Seligkeit werde ich nie vergessen.
    Aber wie gesagt - im Nachhinein tut's mir leid, da er eigentlich nichts von dem teuren Geschenk von all seinen Verwandten hat. Das Geschenk fuer die Tochter war viel klueger, sie hatte viel Spass, hat viele Leute kennengelernt und etwas Sinnvolles gelernt.

    Viel Spass bei der Auswahl wuenscht Charlie
     
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Puh...jaa WENN ich das Geld hätte, wäre eine Reise nach Japan DAS Geschenk...aber leider ist das finanziell nicht drinne :(
     
  6. Charlie

    Charlie Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    London
    Homepage:
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Gibt es da keine Angebote fuer Studenten/Austauschschueler o.ae.?
    Ich wuerde mal bei der japanischen Botschaft und vor allem beim DAAD anrufen - oft werden doch solche Programme fuer junge Leute erstaunlich guenstig angeboten (bitte nicht boese sein, wenn ich hinter dem Mond lebe - ich bin schon eine Weile aus Deutschland weg. Aber frueher gab es doch Stipendien und vermittelte Aufenthalte vom DAAD, die absolut nicht teuer waren.)

    Oder bei allen Verwandten "sammeln"?
    Das ist doch besser, als wenn viele nicht wissen, was sie schenken sollen und am Ende etwas nehmen, das nicht gut ankommt. Oder Du schenkst ein "Japan-Sparbuch" mit dem Grundstock fuer die Reise? Das koenntest Du dann "japanisch verpackt" in der Krone eines Bonsai-Baeumchens bei einem tollen japanischen Essen ueberreichen.

    Herzliche Gruesse von Charlie
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Hmm wenn dann wohl das Sparbuch, denn studieren tut sie ja nicht. Sie steckt noch mitten in ihren 5 jahren Ausbildung. Da sind noch 3 Jahre übrig.

    DAAD scheint wohl ehr für studenten zu sein.
     
  8. Charlie

    Charlie Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    London
    Homepage:
    AW: Was schenkt man Mädels die 18 werden??

    Aber Sparbuch ist doch nicht schlecht, wenn sie sich solche Reise wuenscht?
    Die Kontonummer kannst Du dann gleich allen schenkwilligen Freunden und Verwandten weiterreichen ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...