Was macht man gegen nach außen wachsende Warzen??

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Magda174, 18. Oktober 2007.

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich bin neu hier, und habe mit Interesse eure Beiträge gelesen, ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet...

    Ihr habt ja sehr viel über Dornwarzen geschrieben...

    doch ich habe eine nach außen gewachsene Warze am großen Zeh...sie stört mich eigentlich nicht, tut auch nicht weh, aber sie sieht eben unschön aus...

    gibt es denn Hausmittelchen dagegen?? Oder in der Apotheke Mittelchen, was ich allerdings nicht mag (hatte ne Freundin von mir mal) Mittel die die Warze rausholen, und die dann abfällt..., also bei meiner Freundin war das ziemlich schmerzhaft, weil sie die Warze am Finger hatte, und wenn sie mal kein Pflaster drauf hatte, ist sie mal hängen geblieben, und das tat sehr weh...

    Aber naja, bin auf eure Tipps gespannt, und vielen Dank für eure Hilfe :brav0:
     
  2. AW: Was macht man gegen nach außen wachsende Warzen??

    Hallo!
    Da kenn ich mich auch nicht aus, aber ich würde mich mal in der Apotheke erkundigen - da gibt es bestimmt viele Möglichkeiten.
     
  3. AW: Was macht man gegen nach außen wachsende Warzen??

    hallo ,:winke:
    mein männel hat mal ne warze am stinkefinger gehabt .
    hat alles ausprobiert ,der arme kerl.
    zeug aus apotheke zum draufschmieren und so sachen .
    hat alles nicht geholfen .
    wollte keinem mehr die hand geben , da er sich dafür geschämt hat .
    ist dann zum hausarzt , und der hat die warze " vereist" . hat ihm zwar einen tag tierisch weh getan , aber wer schön sein will muß wohl leiden !:baetsch:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby warze aussen wachsend

Die Seite wird geladen...