Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Wuschel, 14. Dezember 2005.

  1. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    mich würde mal Interessieren was Ihr mit Euren kleinen Mäusen so macht den ganzen Tag.

    Mir fällt momentan überhaupt nix neues ein was ich mit meinm kleine anstellen könnte.

    Ich meine jetzt Spielerisch bzw. zur Unterhaltung, er kann sich zwar allene Unterhalten aber irgendwann sollte man sich ja doch beschäftigen.

    Also momentan kommt er in den Laufstall oder wir schauen uns ein Buch an oder ich gebe ihm Spielzeug ab und zu Turnen wir auch ,wie auch immer.

    Am liebsten ist er auf den Wickeltisch, wir machen auch Bauchlage aber der Tag wird ziemlich lang und immer das gleiche er braucht mal was neues das merke ich aber mir fällt einfach nix ein.

    Mir fehlen die Ideen oder gibt es einen Internet Seite, wo man sieht was man so anestellen kann mit den kleinen natürlich Altersgerecht.

    Ich hoffe Ihr wisst was ich meine, und gibt mir mal ein paar Tipps.

    Gruss Silvia
     
  2. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    Hallo,

    schließ Dich doch einer Krabbelgruppe an. Geh zum Babyschwimmen, geh ins PEKiP. Dann ist ein Tag auf jeden Fall schon ausgeschöpft. Dir fällt die Decke nicht auf den Kopf und Deinem Kind gefällt es sicher auch.

    Ich war mit Mico bei der Babymassage, in PEKiP, im Babyschwimmen hat ihm super gefallen.

    Jetzt haben wir noch die Krabbelgruppe und am Donnerstag musikalische Früherziehung.

    Horch Dich doch mal um in Deiner Umgebung, da findest Du sicherlich was.
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    Hi,
    wir haben damals mit unserer Maus vor allem lange Spaziergänge durch den Wald gemacht, sind mit ihr auf der Krabbeldecke rumgelungert, haben Mobiles angeschubst bis zum Abwinken .....
    Ich fürchte, so wahnsinnig viel Entertainment braucht so ein kleines Wurm gar nicht, Wackelnde Mobiles, Blätter und Glöckchen sind superspannend, greifen üben, drehen, sich strecken und recken, Musik hören, die Stimmen der Familie, streicheln, knuddeln - das ist alles aufregend und anregend genug.
    Für Quietschie war es immer das größte, wenn wir Besuch hatten und sie dabei war. Manchmal ist sogar weniger mehr.
    LG Cordula
     
  4. AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    hallo,
    also wir waren ganz viel spazieren. ich habe viel vorgesungen und erzählt. ein bisschen schmusen und turnen.
    uns ist es nie langweilig gewesen.

    viel spass;)
     
  5. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    Na das mit Babyschwimmen haben wir jetzt 2 x Probiert jedesmal hat er nur Geschrien also ich denke noch zu Früh oder zu Kalt das Wasser ich weis es nicht aber das lass ich jetzt wieder seien.

    Spazieren gehen tuh ich natülich schon nur unser Ort ist so klein das man da nicht al zu viel machen kann und jeden Tag ins Auto und dann Kiderwagen und wieder zurück mach ich nicht.

    Krabbelgruppe haben wir seit Ende November immer Dienstag erst ich war aber noch nicht dort weil es mir noch nicht ausging damit, erst war ich Krank dann der Kleine.

    So Richtig Schmusse bedrüftig ist mein Kleiner niecht er will eher seine Ruhe haben.

    Ich besuch schon einmal in der Woche eine Freundinn mit kleinem Kind und einmal die Woche gehen wir zum Krankengymnastik aber das erfüllt keinen Tag und mein kleiner geht um 17:30 Uhr ins Bett.
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    Es muß ja nicht immer Action sein und es muß auch nicht immer was neues sein. Meine Kinder waren (und sind) Gewohnheitstiere. Der täglich lange Spaziergang, das Kuscheln, singen, Mama beim arbeiten zugucken, auch mal allein im Laufgitter unterm Spieltrapez liegen ... viel Action gab es nicht, aber das hätte meine beiden auch überreizt.
     
  7. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    :winke: Silvia,

    ...bei Aaron gabs in dem Alter nicht viel Programm. Ich war viel mit ihm draußen und drinnen habe ich ihm ein Spieltrapez und Greifspielzeug angeboten. Zeitweise gabs auch Musik von der CD dazu (Spieluhrenmelodien etc.) Aus der Wippe heraus konnte zudem er beobachten, was um ihn herum geschah.
    Altersgerechte Kurse (Babyschwimmen etc.) konnten wir zu der Zeit nicht wahrnehmen, da Aaron sehr früh eine schwere Form der Neurodermitis entwickelte.
     
  8. AW: Was macht Ihr so mit Euren 4. Moanten kleinen Mäusen ?

    also wir wohnen auch in einem ziemlich kleinen nest, aber wir hatten uns sehr viel einfallen lassen.

    eine freundin von uns hat uns ihr PEKIP Buch ausgeliehen. Da stehen ganz nette Sachen/Spiele drin.

    wir (mein mann und ich) haben uns in der Zeit wirklich so richtig zum affen gemacht (es hat uns spass gemacht den clown zu spielen -machen wir übrigens heut noch)

    viel spass dabei
    petra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...