Was macht Ihr mit Maiskolben?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von dorsana, 18. August 2005.

  1. In meiner Gemüsekiste waren heute Maiskolben und ich bin etwas ratlos, was ich damit machen kann.
    Wie bereitet Ihr die zu und was kann man dazu essen?

    :winke: Doreen
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Kochen (aber ohne Salz im Wasser, dann wird er trocken) und dann Pfeffer, Salz und Butter drauf und dann abknabbern. Könnt ich mich reinlegen!
     
  3. Auf den Grill damit ! :D

    Schmeckt super-lecker, dauert nicht lange und gut als Beilage.
    Zwischendurch ab und zu mit Butter-Salz-Knoblauch-Soße (Butter schmelzen, Knoblauch und Salz rein/Knoblauchsalz geht auch) bepinseln - das war's auch schon. Wenn der Mais anfängt, etwas knusprig zu werden, ist es auch schon fertig - ca. 20 min auf kleiner Flamme.
    Ansonsten kann man den wunderbar einfrieren.

    Gruß
    martina
     
  4. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    ich liebe maiskolben. sie lassen sich auch gut einfrieren und im winter schmecken sie gekocht noch besser :))))

    olenka
     
  5. PepperAnn

    PepperAnn Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    El Paso, Texas
    Hallo Doreen,

    in Alufolie wickeln und dann ab auf den Grill damit. :prima:
    ca. 20 minuten und dann auch Butter, Pfeffer und Salz *oberlecker*


    überschnitten mit LuLeTi :)

    LG
    Corinna
     
    #5 PepperAnn, 18. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2005
  6. Vielen Dank für Eure Rezepte.
    Dann muß ich jetzt nur noch auf Grillwetter warten.

    LG Doreen
     
  7. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo Doreen,
    ich koche Maiskolben immer in Wasser mit einem Schuß milch, einer Prise Salz und etwas Zucker, ca. 15-20 Minuten.
    Auf den Grill lege ich gekochte Maiskolben, ich mache etwas Krüuterbutter drauf und wickele sie in Alufolie ein.
    Wir essen sie auch mal ohne was einfach zwischendurch.
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    In Milchwasser mit etwas Zucker kochen, fett Butter und Salz drauf - fertig! :bissig:
    Zahnstocher nicht vergessen! :verdutz:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...