Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von yuppi, 6. Juli 2015.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Das würde mich mal interessieren :)

    bei uns im Ort zahlt man beim Freizeitbad

    Tageskarte Erwachsene 5€!!!! FÜNF!!
    Tageskarte Jugendliche 4 (!!!) -17 4€
    Familienrabatt gibts für max 2 Erw + Kinder 15% was dann immernoch 3.40€ pro Kind wären.

    Wir gehen daher nie dort hin, weils einfach zu teuer ist, für jeden Tag schwimmen zu gehen.

    Im Freibad 20km entfernt zahlen
    Erw. u. Jugendliche 3€ ,
    Schüler & Studenten 2€
    Kinder 4-15 1,50€
    Elternteil mit Kind/ern 4€ !!!!
    Eltern mit Kind/ern 7€

    Somit habe ich für Junior, seinen Kumpel u. mich 6€ bezahlt für den ganzen Tag!


    Erzählt mal was ihr so Eintritt bezahlt!

    Ich finde das Bad bei uns im Ort echt wucher!
     
  2. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    :winke:
    Erwachsene kosten 3,30 und Kinder/Jugendliche 1,70

    Wir haben eine familiensaisonkarte, die kostet 99,00 (und wird sich diesen Sommer wohl nicht rechnen, weil der Herr Sohn lieber daheim chillt, als ins Freibad zu gehen :umfall: )
     
  3. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Unseres kostet 4€ Erwachsene, Kinder ab 4 Jahre 2,50€.
    Das sind für mich, Niklas und Fenja 6,50€. Das ist ok für mal. Mit Papa würd das ganze aber dann schon 10,50€ kosten und das find ich echt viel! :(

    Das Bad hat ein Sportbecken, ein Schwimmerbecken und ein Kleinkindbecken wo es außer 4 kleineren Wasserfontänen auch keinerlei Extras gibt.
    Eine Rutsche gibt's auch, dürfen aber Kinder unter 7 nicht allein drauf. Finde ich unsinnig, Nichtschwimmer würd da doch mehr Sinn machen... :???:
    Na ja.
    Also ja, eigentlich ist es zu teuer!
     
  4. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Norge
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Null kommanix, es gibt naemlich gar kein Freibad ;-)! Ich glaube das einzige Freibad Norwegens ist in Oslo. Wir gehen hier an den Fjord oder an Seen zum Baden.

    LG Ina
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Das nächstgelegende, wo wir auch mit dem Zug hinkommen: 4 EUR/Tag für Erwachsene, 3 für Kinder (und man kann die Schwimmhalle mitnutzen)

    Nehm ich eine Autofahrt in Kauf, kann ich für 2 EUR (ab 17 Jahre) und 0,50 EUR pro Kind ins Strandbad gehen.
     
  6. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Hallo,

    das ist ja doch noch n Eck mehr als bei uns und das find ich schon nicht preiswert.

    Wie ist denn die Ausstattung von dem Bad? Gibt es da besonders viele Rutschen und Spaßgedöns oder so die das rechtfertigen?

    Die Ausstattung von "unserem" Freibad ist ganz ok, aber nicht rasend. Es hat ein kombiniertes Sport/Spaßbecken ohne Rutsche und ein sehr hübsches zweigeteiltes Kinderbecken mit Rutsche vom oberen in den unteren Teil. Dazu eine gemütliche große Rutsche im Hallenbad das im Freibadeintritt drin ist. Da drin gibt es noch einen Babypool, ein Nichtschwimmerbecken, ein Sportbecken, ein Dampfbad und einen kleinen Whirlpool. Außerdem eine extra kostenpflichtige Sonnenbank und Massage/Pflegeangebote.
    Angegliedert aber extra zu zahlen gäbe es noch eine große Saunalandschaft

    Kosten tut der Spaß bei uns
    Erwachsener ganztags 4,80 - Zehnerkarte 48
    Kind/jugendlicher 6-15J ganztags 2,90 - Zehnerkarte 27,50
    Erwachsener Abendkarte ab 17 Uhr 3
    Kind/Jugendlicher Abendkarte 1,70
    Saisonkarte (ab 4.5., die Saison geht ca. von Mitte Mai bis Mitte September) Erwachsener 71
    Saisonkarte Kind 39
    Saisonkarte Familie 145
    Saisonkarte Alleinerziehende 89
     
  7. Tiffi76

    Tiffi76 Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    vor dem Berg
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Wir haben in Trostberg ein super schönes Freibad mit 50 m Schwimmerbecken, Turmspringbecken ( 1er, 3er, 5er, 7,50er und 10er), Nichtschwimmerbecken mit großer Rutsche, Kleinkindbecken, Spielplatz, Kiosk etc...
    Eintritt für Kinder von 6 bis 18: 1,50 Euro Erwachsene: 3 Euro
    Ich find den Preis echt günstig für das was geboten wird.
     
  8. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was kostet bei euch der Eintritt ins Freibad?

    Bei uns kostet das 1km entfernte Freibad:

    Erwachsene: 3,50 € (Zehnerkarte: 32,- € / Saisonkarte: 90,- €)
    Kinder 4 bis 15 Jahre: 2,50 € (Zehnerkarte: 18,- € / Saisonkarte: 35,- €)

    geschlossene Schulklassen kostenlos
    (die Grundschule und das Gymnasium gehen auch 1-2mal pro Woche während des Sportunterrichts schwimmen)

    Es gibt ein Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken mit einer großen Rutsche und einem Wasserpilz und ein Kleinkinderbecken mit Rutsche und Wasserfontänen. Ausserdem gibt es ein Kiosk und ein Eiswagen.

    Alles in allem finde ich das Angebot o.k., zumal die Schwimmbäder es eh' schon schwer haben halbwegs rentabel zu sein.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...