Was kann das wieder sein ? Zuviel Schlaf ?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Anna Lena, 16. März 2004.

  1. Anna Lena

    Anna Lena Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Eine schönen guten Morgen,

    jetzt brauch ich doch bitte mal Eure Erfahrungen :

    Es ist so, dass Anna Lena seitdem sie krank war keine Milchflaschen mehr trinkt (dass ist auch gut, den ich bin dafür mind. 2 x in der Nacht raus).
    Jetzt schläft sie endlich durch :bravo: :bravo:

    ABer vorher ging sie immer ohne Mucks um 20:00 h ins Bett und nun ist es so, dass ich sie vor 22:00 h nicht rein kriege und wenn nur mit :heul: ,
    selbst um 22:00 h :heul: aber der legt sich dann nach 5 min.
    Sie schläft dann meist bis 09:00 h und geht dann wieder so gegen 12:30 h für 2 STd. schlafen. Kann es sein, dass ihr das zuviel ist ?
    Hattet ihr auch schonmal dieses Problem ? Bestimmt oder ? Hat es sich von alleine wieder gelegt ? Vorgestern hab ich ihr Virbucol gegeben, da sie auch Probleme mit dem Backenzähnen hatte, da war dann nach 5 min (war aber auch schon 21:30 h) Ruhe nur will ich ihr die Zäpfchen ja nicht jeden Abend geben !
     
  2. zu viel schlaf, ich würde auch darauf tippen :jaja: wenn laurin nicht mehr so oft nachts aufwacht, steht er auch früher auf, weil er ausgeschlafen hat. ich würde sie in der früh um 8 uhr aufwecken und mittags den schlaf um eine halbe stunde verkürzen, dann wie gewohnt um 20 uhr ins bett bringen. es dürfte dann klappen, braucht aber ein paar umgewöhnungstage.

    ich verschiebe deine anfrage in das richtige forum.

    grüsse,
    gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...