Was kann das sein??

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von M&M, 23. Juni 2007.

  1. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    Guten Morgen ihr lieben ich habe mal eine Frage !!! gestern hatte ich geschlächtverkehr mit meinem Mann und danach habe ich einen kleinen braunen fleck in der Unterhose gehabt aber nur ganz wenig und dann kam auch nix mehr was kann das sein ich bin in der 5 Woche schwanger kann mir jemand helfen ob ich jetzt mein Baby verloren habe oder nicht!?
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Was kann das sein??

    Das kann immer mal vorkommen. Wenn du zu unsicher bist geh zum Arzt....
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Was kann das sein??

    Das kann daher kommen, das in einer Schwangerschaft alles viel mehr durchblutet ist und der Muttermund empfindlicher ist. Oft hat man nach einer gynäkologischen Untersuchung in der Schwangerschaft auch etwas Blut im Slip. Solltest Du trotzdem unsicher sein, geh zu Deinem Frauenarzt.
     
  4. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Was kann das sein??

    Ich hatte das ín meiner ersten Schwangerschaft nach etwas "intensiveren" Geschlechtsverkehr auch. Bin dann vorsichtshalber zum Arzt, da es nicht nur ein brauner Fleck war, sondern frisches Blut.
    Er konnte mir aber die Angst nehmen, nachdem er Ultraschall gemacht hat.
    Wenn du dir unsicher bist, geh auf jeden Fall zum Arzt.

    LG Jenny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...