Was ist Globuli?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Stef, 24. Januar 2003.

  1. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe jetzt schon ziemlich oft den Namen Globuli gelesen, bin da aber noch nicht ganz hintergestiegen. Ist das ein Oberbegriff? Wenn ja, gibt es eine Liste, wann man welches nimmt?

    Hoffentlich lacht mich jetzt keiner aus.

    LG von der unwissenden Steffi
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
  3. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da schau ich doch gleich mal. Vielen Dank!
     
  4. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo, der Link ist auch fast richtig, die Globuli bestehen meist aus Saccharose, also Haushaltszucker, es gibt sie aber auch zahnfreundlich auf Süßstoffbasis (zum Beispiel Osanit), Milchzuckerkügelchen sind mir nicht bekannt.
    DAs Prinzip ist einfach, auf diese Zuckerküglechen wird die alkoholische Lösung des homöopathischen Mittels getropft, die Kügelchen sind deshalb, da der Alkohol selbst verdunstet für Kinder besser geeignet.
    Liebe Grüsse Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...