Was ist das??? @Anke??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Corinna, 23. August 2007.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :winke: in die Runde!

    Sebi hatte vor etwas über einem Jahr mal so eine Stelle unter dem Fuß (am Ballen), wo er was "im Fuß" hatte (sah so aus) und was ihm auch weh tat.
    Der Arzt hatte es seinerzeit ausgeschält und dann sollte nix mehr gemacht werden ausßer Pflastern, bis es verheilt war.

    Nun, mittlerweile ist das aber irgendwie "gewuchert", er hat eine Stelle am Ballen, die sieht aus, als habe er jede Menge Hornhaut dort, aber so "durchlöchert" und überall so schwarze P*unkte darin! :verdutz:
    (Auf dem Bild leider nicht sooo toll zu sehen!)

    Er sagt, es täte ihm manchmal weh! :???:

    Hat jemand eine Idee, was das sein könne?

    Ich jedenfalls bin ratlos und Sebi will auch nicht, daß ich die Hornhaut ein bissi "wegschabe"....

    :winke:


    [​IMG]
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Für mich sieht das aus wie ne Warzenart...guck mal hier ist ein Bild und hier sieht es so ähnlich aus, oder?

    :winke:
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Huhu,

    ich meine auch es wären Warzen.Michelle hat auch mal wieder am linken Fuss (allerdings eher an hinten am Fuss) welche.Sieht aber anders aus als bei Sebi, aber ein schwarzer Punkt ist auch drin.Michelle tuts es auch weh, sie sackt, es pickst nach innen beim laufen.

    Michelle bekam beim ersten mal Verrucid verschrieben.Das ist so zeugs zum draufpinseln.Das haben wir morgens und abends drauf gemacht.Bevor ichs abends drauf gemacht habe, hat Michelle ein Fussbad gemacht, danach habe (sollte) ich mit nem Hornhauthobel mal drüber gehen.


    Kann jetzt grad kein Foto machen, weil Michelle in der Schule ist, aber ich versuchs heute mittag mal, wird aber schwer werden, weil die dinger doch recht klein sind( weil schnell bemerkt)

    Lg,
    Michaela
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Hab grad bei Clapet mal nach den Bildern geschaut, das zweite Bild kommt bei Michelle hin :jaja:
     
  5. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Das hatte mein Mann auch mal. Sogenannte Dornwarzen :jaja:.
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Ich würde auch auf Dornwarzen tippen - Ralph hatte die im Alter von ca. 10 oder 12 Jahren - eine sehr langwierige Sache :(

    Was letztendlich geholfen hat, kann ich gar nicht mehr sagen - vermutlich die lange Behandlung bei der HP oder sie sind von selber vergangen :???:
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Ich tippe auch auf Dornwarze!

    Natasha hatte immer wieder mal welche an den Fingern, eine war so tief, die mußte rausgeschnitten werden... die anderen gingen einfach so wieder weg.

    Uns sagte der Doc damals es könne am Immunsystem oder Stress liegen... keine Ahnung ob das wahr ist.
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Was ist das??? @Anke??

    Ich hab sie ja auch gehabt - deshalb bin ich ja auf Warzen gekommen. Bei mir waren wie mitten unterm Ballen und es tat soooo weh beim Laufen. Ich war da :???: 11 oder 12 glaub ich. Ich weiss allerdings noch, dass alle Mittelchen nicht geholfen haben (homöopathie war ja damals noch nicht und heute gibt es ja eh anderes Zeugs) und sie sind dann weggemact worden - wie weiss ich nicht mehr, aber dass es Hölle weh tat, das vergess ich nie. Am schlimmsten war die Spritze in den Fussballen :heul: zur örtlichen Betäubung, tja und hinterher halt, weil das ne ziemlich tiefe Wunde war, da die Warzen ja so tief rein gehen.

    Lars hatte ja eine an der Handkante, fing auch mit nem kleinen schwarzen Punkt an, bei dem ich dachte, es sei ein Splitter und versucht hab ihn rauszuholen, weil die Stelle so rot aussah und entzündet. Letztenende ist der Splitter gewachsen...

    Aber ide Kinderärztin meinte, solang die nicht stört oder wehtut, würde sie gar nix machen, die geht von alleine wieder weg. Die Wunde wäre halt recht tief und würde entsprechend wehtun. Warzen sind ne Virusinfektion. Man muss nur Geduld haben. Entdekct im Iktober etwa und Anfang Februar wurde sie plötzlich schwarz und dunkel, dass ich schon wer weiss was dachte und plötzlich fiel sie ab. "mami, guck mal, meine Warze ist runtergefallen".

    :winke:
    CLaudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...