Was is auf einmal nur los?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Mausemama, 21. Juli 2012.



  1. Unsere Maus (10 Monate) hat uns letzte Nacht in den Wahnsinn getrieben:

    Sie ist morgens um 11 aufgestanden und hatte auch keine Lust einen Mittagschlaf zu machen. Wir haben es zwar um die übliche Zeit versucht aber es hat nix gebracht. Sie hat geschrien als will man ihr ans Leben.
    Naja bementsprechend müde war sie dann abends. Also habe ich sie um 18 Uhr hingelegt. alles schön und gut bis um 19.30uhr.Da meinte sie ausgeschlafen zu haben bis um 23 uhr. Da war sie dann wieder müde und wir haben sie hingelegt.
    Aber dann hat sie alle 2 Std. geweint. habe ihr dann ihren Nucki gegeben und dann war es auch wieder gut. bis heu morgen um 8. da war es dann vorbei. naja und nu schläft sie wieder.
    hat jemand schon mal sowas erlebt. Ich hoff das es nur ne Phase war, denn sie hat so schön durchgeschlafen.:ochne:
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was is auf einmal nur los?

    Huhu,

    was für einen Rhythmus hat sie denn sonst? Wenn sie bis 11 schläft ist das ja klar, dass sie keinen "Mittagsschlaf" mehr macht.
    Vielleicht war das ja eine einmalige Sache.
     
  3. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was is auf einmal nur los?

    oder aber es kündigt sich vielleicht ein Schub an und sie lernt was neues und ist deshalb bisschen von der ROlle...
     
  4. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Was is auf einmal nur los?

    Solang das nur einmal vorkommt, würd ich mir keine großen Sorgen machen...
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Was is auf einmal nur los?

    Klar, habe ich das schon erlebt und leider viel zu oft, das kann alles mögliche sein, Entwicklungsschub, Zähne, Kranheit die kommt, Pups der quer sitzt, Wetterumschwung oder hier gerne genommen die Tage vor Vollmond.

    Lg
    Su
     
  6. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was is auf einmal nur los?

    War bei uns mal wieder die letzte Nacht so... recht chaotisch und mit durchschlafen war da nix. Ich denke, wenn man da keinen allzu großen Heel draus macht, regelt sich das von selbst wieder ein.
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Was is auf einmal nur los?

    Ja, so spätestens nach 18 Jahren :weghier:

    Sorry, hatte auch wieder eine besch...e Nacht.

    Lg
    Su
     
  8. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Was is auf einmal nur los?

    Wenn Deine Tochter tatsächlich immer bis 11 Uhr schläft, dann würde ich versuchen, sanft den Rhythmus und das Aufwachen nach vorne zu verlegen. Dann klappt es auch mit dem Mittagsschlaf und sie ist abends nicht so müde und nicht so arg spät im Bett. Dieses wirre Schlafen wirst Du immer wieder haben. Wenn es ein sensibles Kind ist, dann wirst Du es an den Schlafenszeiten am ehesten ablesen, dass etwas kopf steht: Entwicklungsschiub oder Krankheit.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...