Was haben wir denn jetzt wieder für `ne Phase

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Rosali, 11. April 2006.

  1. Hallo,liebe Schnullis,
    muß mir mal wieder euren Rat holen.Nach dem die eine Phase vorbei ist haben wir jetzt scheinbar die nächste.Bisher war es so,daß unser Süßer um 5.00 Uhr morgens seine Flasche wollte...stöhn..,dann aber bis 8.30 oder 9.00 Uhr weiterschlief.Haben wir auch soweit akzeptiert,denke man kann an der frühen Uhrzeit nicht viel ändern.So,seit ca. 1 Woche will er seine Flasche teilweise schon um 4.00 Uhr rum und schläft danach nicht wie gewohnt gleich wieder ein,sondern dreht sich nur noch rum bis ca.6.00/6.30 Uhr und schläft dann bis vielleicht mal 7.30/8.00 Uhr.Ich bin dann natürlich seit 4.00 Uhr wach,weil ich erst durch sein Gewusel nicht mehr schlafen kann und danach darauf mehr oder weniger warte,daß er ganz wach bleibt.Manchmal schreit er dann auch und gibt mir zu verstehen,daß er aufstehen will und runter in die Küche, scheinbar spielen.Er wäre auch fit dafür.UM ETWA 5.00/5.30 UHR.KREISCH!!!!Mittag schläft er ca.1,5 Std von ca.13.00-14.30 Uhr.Braucht er aber.Besonders natürlich nach diesen Nächten.Er schläft in der Nacht eigentlich sehr ruhig,muß nie aufstehen.Um 23 Uhr macht er mal ´nen Quack,hat aber mit der Schlafphase zu tun.Er wacht auch nie auf dabei.Was ist denn los und vielleicht hat jemand einen Tip,wie man die 5.00 Uhr(jetzt 4.00 Uhr Zeit) verschieben kann.Tee geben bringt nichts,macht ihn nur stocksauer.Ach ja,Einschlafzeit ist 20.00 Uhr ohne Probleme.Hinlegen.Weg.
    Schon wieder so lang geworden,sorry.

    Danke im voraus
    Lg Rosi
     
  2. Mumptie

    Mumptie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Was haben wir denn jetzt wieder für `ne Phase

    Keine Ahnung, warum er die Flasche nun früher will! Isst er vielleicht zum Abendbrot nicht genug?
     
  3. AW: Was haben wir denn jetzt wieder für `ne Phase

    Also,ich denke nicht das er abends zu wenig ißt:um 18.00 Uhr ca.170 g Brei mit Folgemich,1,5 bis 1 Scheibe Kastenbrot mit Belag(Wurst,Käse ist nicht sein Ding) und um 19.00 Uhr ca.170ml Hipp 3.Natürlich habe ich auch schon gedacht,daß es am Essen liegt.Weil er ja auch normal immer so früh wach wird(5.00 Uhr),aber was bzw.wie soll ich denn mehr in ihn reinbringen.Wegen der Uhrzeit haben wir auch schon versucht ihn immer später hinzulegen,was im Forum ja schon öfter geraten wurde.Haben wir im Zeitraum von einigen Wochen praktiziert.Waren schon um 21.15 Uhr angelangt,gebracht hat es wie ihr seht nix.Mir wird schon Angst,wenn er irgendwann um 5.00 Uhr(jetzt 4.00 Uhr)seine Flasche nicht mehr mag.Sehe uns dann um spätestens 5.00 Uhr am Frühstückstisch sitzen.Bitte,bitte macht mir Mut,daß er irgendwann bis wenigstens 7.00/7.30 Uhr am Stück schläft.

    Vielleicht hat ja doch noch jemand einen guten Rat für uns.
    Lg Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...