Was für eine Nacht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Alina, 31. August 2006.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    :umfall:

    Wer mag ein Baby haben welches NICHT Schreit aber dafür quietscht wie eine Tür die schon ewig nicht mehr geölt wurde und grunzt wie ein kleines Ferkel? Wir haben kaum bis gar nicht geschlafen. Und mit wir meine ich Johanna mich und meinen Mann. Der arme musste um 4:30Uhr aufstehen. Nur Josephine schlief wie ein Stein. Pünktlich gegen 6Uhr wurde das grunzen und quietschen lauter :-? Sie macht diese geräusche wenn sie sich streckt, und ich kann grad kaum noch aus den Augen gucken. Hinlegen ist ja aber auch nicht möglich da Josy da nicht mitmacht...also heißt es diesen totalen Regentag irgendwie bis 13:30Uhr rum zu bekommen... weil dann Papa kommt und er mir Josy sicher gerne abnimmt ;-)

    Dazu kommt noch das die Milch wie ein Wasserfall gelaufen ist das es selbst die teuersten Stilleinlagen nicht geschafft haben das aufzufangen. Also schlief ich in einem nassen Bett :-(

    Mein Tag ist schon gelaufen.

    lg Alina
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Was für eine Nacht

    ach je.

    Hast Du keine Oma in der Nähe, die mal mit deinen zwei Mäusen spazieren gehen kann (regnet es bei Euch? bei uns scheint nämlich die Sonne)

    Dann könntest Du Dich mal für ne Stunde hinlegen.

    Wg. der Milch. Das hatte ich auch immer. Ich habe mir so einlagen gekauft, wo die rauslaufende Milch aufgefangen wird.
    Legt man einfach in den BH ein und noch zur Sicherheit eine Stilleinlage drüber.
    Hat super funktioniert. Weiß nur gerade nicht, wie die Dinger geheißen haben.
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für eine Nacht

    Ne leider hab ich keine Oma hier in der nähe. Meine Mutter wohnt fast 700km weit weg und meine SM 150km... selbst wenn würde Johanna im Kinderwagen nur schreien :-? Sie mag ihn noch nicht besonders :umfall:

    lg
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Was für eine Nacht

    Hallo Alina,
    :tröst:
    da hält die eine ruhig, fängt die nächste an... das wird sicher bald besser!
    Bis dahin heisst es durchhalten! :)
    :bussi:
    Uta
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für eine Nacht

    Dankeschön :bussi: Genau sowas kann ich sicher gut gebrauchen :-D

    lg
     
  7. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Was für eine Nacht

    na, dann wünsch ich Dir mal gutes Durchhaltevermögen :bussi:

    macht Josy denn noch Mittagsschlaf? Evtl. hättest Du ja da noch eine winzige Möglichkeit Dich mit dazu zu legen.
     
  8. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Was für eine Nacht

    Ach je......aber schön, das Josy schlafen konnte.

    Öle deine Maus heute mal ein, vielleicht quietscht es dann weniger......
    Ich wünsche dir, das du Mittags mal schlafen kannst und das die nächste Nacht wieder ruhiger wird für euch alle 4.

    Liebe Grüsse, Heidi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...