Was für ein Morgen...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Krümelchen, 28. März 2008.

  1. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    Ich bin heute morgen mit tierischen Kopfschmerzen aufgewacht.. habe schon zwei Tabletten genommen und es wird nicht besser..

    und eben kommt mein Mann heim, er war mit dem Hund unterwegs und wollte mein neues Auto noch mal fahren... ihm ist jemand reingefahren. HInten den Radkasten erwischt und entlang geschrammt! :umfall: Ach Mensch, kann es denn nicht einfach mal ruhig verlaufen bei uns? Ich war so happy über mein neues Auto und nun muss es schon in die Werkstatt!

    und das alles ausgerechnet heute...

    mal sehen, wie das heute weitergeht...
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Was für ein Morgen...

    :tröst:

    Das ist ja blöd, gerade bei dem neuen Auto.
     
  3. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.729
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was für ein Morgen...

    Oh jeh. Gerade bei einem neuen Auto ist das ärgerlich.

    Hoffentlich gehen wenigstens die Kopfschmerzen bald weg.
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Was für ein Morgen...

    :tröst: wegen des Autos, das ist ärgerlich.

    Kopfschmerzen hab ich auch *handreich*
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für ein Morgen...

    Oh je :tröst:

    Könnt ihr das mit dem Auto klären? Also habt ihr die Daten des Verursachers oder ist er weg?
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was für ein Morgen...

    Und die Kopfschmerzen hatte ich gestern auch, heute weiss ich weshalb... die Sonne scheint :)
     
  7. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Was für ein Morgen...

    *kopfschmerzen wegpust*
    Und die erstenSchrammen im Auto sind immer ärgerlich, noch ärgerlicher wenn man sie nicht selbst rein gemacht hat.
     
  8. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Was für ein Morgen...

    na ja... mein Mann konnte ja zum Glück auch nichts für.. und es ist ein Bekannter, so dass es mit dessen Versicherung hoffentlich keine Probleme geben wird...

    aber die Kopfschmerzen werden nicht besser... puh.. so starke hatte ich echt schon ewig nicht mehr! :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...