Was essen Eure Kleenen?!? Ute bitte auch lesen!

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Bienski, 18. September 2002.

  1. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu :winke:!!


    Tobias ist jetzt 20 Monate alt und hat bis jetzt immer gut (und auch fast alles) gegessen. :jaja:
    Neuerdings mag er morgens und abends allerdings 'seine Stullen' (egal mit was drauf...) nicht mehr so gerne. Er muemmelt 2-3 Stueckchen und das war's dann. Satt scheint er aber danach nicht zu sein, denn kurz darauf verlangt er dann immer nen Apfel oder eine 'Nane'.

    Heute morgen habe ich ihm dann mal testweise Cerealien (so Schoki - Loops ab 18 Monaten) gegeben, die er auch fast weggemuemmelt hat. Die sind zwar nicht sooo suess, aber ich weiss ja nicht...

    Abends habe ich ihm, wenn er mit seinem Brot "fertig" war, jetzt ein paar Mal Wuerstchen (so kleine Wiener) gegeben. Die waren ruck zuck aufgegessen. Gestern hatte Joerg dann die glorreiche Idee ihm ein Ei zu brutzeln > hat er auch weggehauen! :mampf:

    Ist ja alle schoen und gut, nur kann ich ihm doch jetzt nicht jeden Abend Wurstchen oder Ei geben, oder?!

    :?: Was bekommen Eure denn so? :?:

    Mittags isst er uebrigens ganz 'normal' unser Mittagessen (Fleisch, Gemuese, Nudeln oder was es sonst noch so gibt).

    Mache ich mir jetzt (wie so oft) grundlos Sorgen?! Aendert er seinen "Geschmack" vielleicht bald wieder?!
    ...ach Fragen ueber Fragen...


    So, jetzt seid Ihr...!! :)
    Danke schon mal im voraus!!!!!
    Sabine
    :tippen:
     
  2. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Sabine

    Versuch`s doch mal mit Birchermüsli (Haferflocken oder Mehrkornflocken in Milch einlegen, etwas Joghurt dazugeben und viele Früchte, geraspelter Apfel, Banane, Weintrauben, Nektarine.......). Fabian liebt Birchermüsli, wir essen es allerdings am Mittag, weil ich Abends "richtig" koche. Ich weiss aber nicht, wie gut so viele Früchte auf die Nacht sind, aber Du kannst es ja mal probieren. Ansonsten fällt mir noch ein Rohkostteller ein, Gemüse und Dips.
    Fabian hat auch bis vor kurzem ganz ganz schlecht gegessen, kein Gemüse nur wenig Teigwaren und Fleisch. Und seit etwa einer Woche ist er richtig gut, sogar Gemüse und Salat!!! Ich denke solche Phasen werden wir noch mehrmals durchmachen müssen. Wenn Dein Kleiner nicht zu leicht ist würde ich mir nicht allzu grosse Sorgen machen wenn er mal weniger isst.

    Liebe Grüsse
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Sabine,

    morgens Müsli oder Flakes ist in Ordnung. Da gibt es mehr oder weniger Süße .... probiere einfach aus :jaja:

    Probiere doch mal abends eine warme Nudelsuppe mit Einlagen wie Karotten, Erbsen, Mais (unter Rezepte ist meine Frühlingssuppe - so in der Art) Oder eine Kartoffelsuppe und Brotstückchen evtl. getoastet oder in der Pfanne geröstet anbieten. Auch Pellkartoffeln mit Quark oder Fisch (Hering?) bieten Abwechslung.

    www.babyernaehrung.de/rezepte.htm (auch Rittersuppe oder kürbissuppe gibts dort)

    Ei sollte halt möglichst nur einmal die Woche gegeben werden.

    Guten Hunger wünscht
    Ute :koch:

    Es ist normal dass mal eine Phase ohne Brotlust folgt. Das gibt sich wieder. :winke:
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Frühstück

    Haferflocken fein (aber nicht die für Babys), Banane in Stückchen schneiden, etwas Zucker , Milch fertig ist ein wirklich gesundes Frühstück.

    :winke:
     
  5. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu :winke:!

    Danke fuer die Tips!!
    Auf Suppe waere ich nie gekommen...
    Das mit den Haferflocken & Banane teste ich morgen gleich mal aus > findet er bestimmt super lecker (er liebt Nane doch so! :jaja: )

    Vielen lieben Dank!
    Sabine
    :tippen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...